Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Allergie gegen Arnika?


Autor Nachricht
Verfasst am: 01. 02. 2013 [23:07]
tina2011
Themenersteller
Dabei seit: 30.09.2011 - Beiträge: 71
Ich habe versucht eine Sehnenscheid-Entzündung mit Arnikasalbe in den Griff zu kriegen. hat nicht funktioniert. Einige zeit später ist an beiden Armen eine starke allergische Reaktion aufgetreten JUCK HOCH3 !!!

Hat jemand schon mal davon gehört, dass man gegen Arnika allergisch reagiert???
Verfasst am: 15. 02. 2013 [13:34]
Wuschl
Dabei seit: 15.02.2013 - Beiträge: 3
Hallo Tina, Allergien gegen Korbblütler wie Arnika sind durchaus häufig anzutreffen. Ist die Salbe aus Arnikablüten hergestellt, kannst Du somit leicht allergisch reagieren.
Versuch es lieber mit einer VBeinwell-Salbe (Symphytum).
Viele Grüße, Wuschl
Verfasst am: 26. 03. 2013 [08:49]
tina2011
Themenersteller
Dabei seit: 30.09.2011 - Beiträge: 71
hallo Wuschl,

da die Sehnscheidentzündung immer noch nicht besser ist, versuch ich es mal damit.
Danke für den Tip.

vg Tina
Verfasst am: 04. 06. 2013 [20:41]
tina2011
Themenersteller
Dabei seit: 30.09.2011 - Beiträge: 71
Hallo Wuschl,

danke nochmal für den Tipp. Es ist etwas besser geworden, aber die Salbe alleine hat leider nicht gereicht.
Verfasst am: 25. 08. 2013 [12:58]
Mr.Moe
Dabei seit: 24.08.2013 - Beiträge: 56
Was hast du noch verwendet, außer die Salbe?

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Verfasst am: 05. 09. 2013 [20:40]
tina2011
Themenersteller
Dabei seit: 30.09.2011 - Beiträge: 71
Hallo,

ich musste dann doch noch entzündungshemmende Schmerzmittel einnehmen und eine Schiene tragen. Und dann halt Ruhe, Ruhe, Ruhe......

aber jetzt ist alles wieder gut

lg



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!