Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Unbeantwortetes Thema

Angst und Panikstörung Lavendelöl vs. Lasea


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 11. 2014 [14:00]
zuckerfee
Dabei seit: 13.11.2014 - Beiträge: 1
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und möchte mich erstmal kurz vorstellen, ich bin 42 Jahre und leide neben Hashimoto an einer Angst und Panikstörung. Obwohl ich bzgl. der Schilddrüse immer noch nicht vollständig eingestellt bin wird alles auf die Psyche geschoben. Soweit so gut. Mein Hausarzt riet mir zu Lasea, da ich mich geweigert habe dagegen jetzt auch noch Chemie zu schlucken. Ich fand das Mittel an sich nicht schlecht sehe jedoch nicht viel Sinn darin Lavendelöl in einer künstlich gefärbten Kapsel zu mir zu nehmen, wenn man doch das reine Öl ebenfalls rezeptfrei beziehen kann. Nun habe ich bei einigen Anbietern angefragt welches Ihrer Öle für die Einnahme geeignet wäre und scheinbar haben alle Angst eine Empfehlung auszusprechen. Könntet ihr mir einen Tip geben. Mir ist bewusst das man bei der Dosierung aufpassen muss und nur wenige Tropfen benötigt. Es geht mir rein darum wo ich absolut reines Öl bekomme und welches sich für meine Zwecke am besten eignet.

Vielen Dank bereits im voraus
Herzliche Grüße
Manuela



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!