Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

bin 49 Jahre alt und habe seit ca. 35 Jahren Neurodermitis.Seit April 2018 habe ich ein kl. Meerwasseraquarium und bin geheilt


Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 10. 2018 [13:19]
Aquarium
Themenersteller
Dabei seit: 14.10.2018 - Beiträge: 1
Hallo, ich komme aus Schl.-Holstein und habe an meinen Händen seit ca 35 Jahren Neurodermitis.
Ich wurde über Jahrzehnte von zwei verschiedenen Hautärzten behandelt. Ich habe in der Anfangszeit Holzkohlenteer- Behandlungen und danach ca 20 Jahre Cortison-Salben bekommen. Trotz der Salben waren meine Haut nie wirklich gut. Speziell im Winter war meine Haut an meinen Händen immer kaputt. Ich habe vor ca 10 Jahren aufgehört Salben zu nehmen weil ich fast keinen Erfolg sehen konnte.

Seit April diesen Jahres habe ich eine kleines Meerwasseraquarium (ca. 80 Liter). Seit April habe ich perfekte Haut (keine Symptome mehr).
Ich benutzte in der Anfangszeit "red sea coral pro-Salz" aber aus Kosten-Gründen benutze ich jetzt
"ATI Coral Ocean Plus-Salz". Die Wassertemperatur ist 26 Grad Celsius.


Ich schreibe hier nur weil ich vor 35 Jahren diesen Tip gerne erhalten hätte. Ich habe quasi meine Hautärzte eingetauscht gegen mein Aquarium. Und es ist der beste Tausch meines Lebens.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.2018 um 13:20.]
Verfasst am: 10. 11. 2018 [21:45]
StefanieB
Dabei seit: 20.01.2018 - Beiträge: 107
Kann ich dir nicht verdenken, dass du die Cortisonsalben eingestellt hast. Vor allem hat Cortison ja auch ein paar unschöne Nebenwirkungen. Danke dafür, dass du uns das Mitgeteilt hast. Ich hab selbst im Bekanntenkreis einige, die damit zu tun haben. Ob das auch bei Psoriasis hilft?



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!