Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

chronische Angina


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 08. 2013 [16:35]
Lilia
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2013 - Beiträge: 2
Hallo zusammen

Ich bin neu hier und habe ein grosses Problem. Wäre toll wenn mir jemand dabei helfen könnte...

Ich leide chronisch an einer Seitenstrang-Angina. Seit vielen Jahren habe ich meist mehrmals jährlich diese Angina und ich habs bisher noch nie geschafft, sie ohne Antibiotika zu behandeln. Und glaub mir, ich habe es immer versucht und ich bin mich einiges an Schmerz gewöhnt. Habe auch zwei Geburten erlebt und fand diese nicht annährend so schlimm wie diese Anginas mit den heftigen Schluckschmerzen, die tagelang nicht besser werden... Dazu die Glieder- und Kopfschmerzen... Mit zwei Kleinkindern kann man sich auch kaum auskurieren...

Ich behandle immer vorzeitig mit Vit. C und Zink, nehme Spenglersan-Tropfen (fürs Immunsystem), trinke viel Kamillentee, gurgle mit Salzlösung, lutsche Salz-Pastillen oder Salbeipastillen, für die Schmerzen nehme ich Ibuprofen, dazu nehme ich den Ribes-Nigrum-Spray (schwarze Johnannisbeere) und habe auch schon div. homöopathishce Mittel ausprobiert. Meine Homöopathin ist immer auf dem Stand...

Aber wie gesagt haben wir es bisher noch nicht geschafft, das Problem aus der Welt zu schaffen... Die Psyche und der Stress spielen sicher auch eine Rolle... Aber langsam aber sicher überlege ich mir ernsthaft, die Mandeln zu entfernen. Auch wenn viele Ärzte meinen das bringe nicht... Ich kann einfach nicht mehr. Und wie will ich wissen obs nichts bringt, wenn ich es nicht ausprobiere??

Hoffentlich hat mir jemand einen Rat...

Verzweifelte Grüsse
Lilia
Verfasst am: 24. 08. 2013 [21:54]
Mr.Moe
Dabei seit: 24.08.2013 - Beiträge: 56
[quote=]
Aber langsam aber sicher überlege ich mir ernsthaft, die Mandeln zu entfernen. Auch wenn viele Ärzte meinen das bringe nicht...


Ich kennen keinen Arzt der so etwas behauptet. Nun mehr schreien sie danach, das man die entfernt. Ich würde es tun bzw. ich habe es ja schon getan und seit dem habe ich kaum noch Probleme.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!