Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Creme gegen Fußpilz gesucht


Autor Nachricht
Verfasst am: 07. 01. 2019 [04:05]
Pamila
Themenersteller
Dabei seit: 06.01.2019 - Beiträge: 1
Hallo,

ich habe mich im Schwimmbad mit Fußpilz angesteckt. Nun suche icch eine pflanzliche Creme gegen Fußpilz. Laut [Werbung entfernt] sollen kolloidales Silber oder Teebaumöl helfen. Hilft das wirklich?

LG
Verfasst am: 07. 01. 2019 [05:50]
juniper
Dabei seit: 22.08.2016 - Beiträge: 17
Hi,
ich kann dir Propolissalbe sehr empfehlen. Propolis wirkt sehr gut gegen Pilze.

Das ist vielfach untersucht worden (z.B. mal hier http://doctor-bee.org/de/basicresearch_articles/approved?id_beeproduct=2&id_researchfield=3 schauen).
Bzw. eine Studie aus dem letzten Jahr:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5996904/

Wenn du Zeit hast, kannst du dir die Salbe auch auf Basis von Olivenöl und Bienenwachs selbst herstellen. Oder du schaust mal Online.
Hier ein Link zu einem Imkerhandel:
https://www.holtermann-shop.de/Bienenprodukte/Bakanasan-Propolis-Produkte/
Amazon gibt es sie auch.
Oder du fragst mal einen Imker vor Ort, ob er welche herstellt oder dir Rohpropolis geben kann.

Grüße
juniper
Verfasst am: 26. 06. 2019 [15:50]
benni11
Dabei seit: 26.06.2019 - Beiträge: 21
Also ich hatte schon einmal am Nagel ein Pilz gehabt und ich hab das mit einem Sprach eingesprüht und es ging nach 2 Wochen weg.
Verfasst am: 07. 08. 2019 [10:49]
StefanieB
Dabei seit: 20.01.2018 - Beiträge: 191
Alternativ zur erwähnten Propolissalbe hilft das Ganze auch in Tropfenform. Bei einem Fußbad das Wasser soweit einfüllen, dass die Füße gerade bedeckt sind, und 20 bis 30 Tropfen Propolis dazugeben. Nach 2 bis 3 Wochen sollte man ein deutliches Ergebnis merken. Lass dich dafon nicht abschrecken, dass die Füße etwas Farbe bekommen. Die geht von selbst wieder weg.



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!