Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Drückende Rückenschmerzen - Nierenproblem?


Autor Nachricht
Verfasst am: 16. 02. 2015 [14:13]
Mr.Moe
Themenersteller
Dabei seit: 24.08.2013 - Beiträge: 55
Hallo liebes Forum,
mich plagen seit ca. einer Woche sehr krampfartige Rückenschmerzen. Und zwar immer dann, wenn ich sehr eiweißreich gegessen habe. Der Grund ist halt, dass ich jetzt intensiv mit Sport begonnen habe und Muskeln aufbauen will. Darum die Vermutung auf die Nieren…

Was mich dabei so sehr wundert, ist das ich eigentlich nie Probleme hatte wegen meiner Ernährung... Schmerzmittel will ich auch nicht ständig einnehmen aber ich möchte gerne auf meine Proteinmenge kommen.. Warum reagieren die Nieren so empfindlich? Oder kommt es doch woanders her?

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Verfasst am: 17. 02. 2015 [14:34]
Mr.Moe
Themenersteller
Dabei seit: 24.08.2013 - Beiträge: 55
Übrigens habe ich gestern auf Nierenschmerzen.net gelesen, dass Rückenschmerzen oft auch mit Nierenleiden verwechselt werden: "Der Unterschied zu Rückenschmerzen ist, dass Nierenschmerzen eher krampfartig auftreten und sich die Intensität durch Bewegungen nicht verändern lässt."

Ich werde wegen den Ursachen (auch der Ernährung wegen) wohl einen Arzttermin vereinbaren.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Verfasst am: 20. 03. 2015 [20:29]
Faceless
Dabei seit: 20.03.2015 - Beiträge: 3
Das hatte ich auch aber bei mir lag es an einem Wirbel der an das Becken gewachsen ist

Das innere spiegelt dein äußeres.