Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Osteochondrose


Autor Nachricht
Verfasst am: 26. 07. 2008 [02:30]
moni_ne
Themenersteller
Dabei seit: 26.07.2008 - Beiträge: 0
Hallo! Bin durch stöbern in diese Seite vom Forum Naturheilkunde gestoßen: Wer hat Erfahrung mit Osteochondrose?
LG Moni

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.2008 um 08:35.]
Verfasst am: 21. 08. 2008 [09:36]
Naturfreund
Dabei seit: 16.08.2008 - Beiträge: 0
Hallo Moni,

was möchten Sie denn über Knochen- und Knorpeldegeneration wissen?

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt
Verfasst am: 10. 11. 2015 [19:24]
sepp1234
Dabei seit: 10.11.2015 - Beiträge: 3
es gibt einen ganz gute seite zum thema osteoporose, da kann man anschließend auch einen selbsttest machen. Ist echt gut gemacht und nach ein paar fragen hat man auch ein ganz gutes gefühl wie sein risiko ist. viele grüße
http://www.homocystein-netzwerk.de/gefahren-durch-homocystein/osteoporose/
Verfasst am: 11. 11. 2015 [17:27]
Ali.G.
Dabei seit: 02.11.2015 - Beiträge: 14
sepp1234, die Frage war über die Osteochondrose.
osteoporose ist was anderes.
Aber beides kann nur vom Arzt diagnostiziert werden.
Verfasst am: 15. 11. 2015 [06:58]
Angi
Dabei seit: 05.11.2015 - Beiträge: 14
Hallo Moni_ne,
osteochondrose =verschleiß der bandscheiben und wirbelkörper. Das kann nur der Arzt diagnostizieren.



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!