Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Schwangerschaft & Bärlauch


Autor Nachricht
Verfasst am: 15. 04. 2008 [12:06]
Sabine17
Themenersteller
Dabei seit: 15.04.2008 - Beiträge: 0
Hallo,
habe mir gerade auf dem Markt frischen Bärlauch gekauft und 2-3 Blättchen mit meinem Käsebrot verfrühstückt.
Jetzt bin ich im Internet auf einige Hinweise gestoßen, dass man Bärlauch in der Schwangerschaft nicht verzehren sollte (bin in der 12. SWS), da es zum Abort führen könnte.
Stimmt das??? Oder gilt das nur für extrem hohe Dosen?
Verfasst am: 15. 04. 2008 [15:47]
Marco
Dabei seit: 18.11.2007 - Beiträge: 55
Hallo Sabine,

mir ist in Bezug auf Bärlauch und Schwangerschaft nichts gegenteiliges bekannt. Da aber Bärlauch wie auch Knoblauch eine Blutdrucksenkende Wirkung haben, wäre ich hier in Bezug auf die Verzehrmenge der Kräuter etwas vorsichtig.

Viele Grüße
Marco