Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Aufbrausendes verhalten hormonbedingt


Autor Nachricht
Verfasst am: 09. 06. 2017 [11:47]
sabrina7
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2009 - Beiträge: 127
Was passt wenn eine Frau vor der Regel sehr aufbrauschend ist, sehr kritisch, hat aber dannach Schuldgefühle. Sie hat gerne Gesellschaft, auch Angst vor dem Alleinesein. Sie will viel Sport treiben, dieses verschlimmert aber das Verhalten. Sepia, Natr. Chloratum oder Ignatia? Sehr perfektionistisch.
Verfasst am: 13. 06. 2017 [17:06]
paulina
Dabei seit: 13.06.2017 - Beiträge: 7
Hallo sabrina7.
Ich gebe zu, das ich erstmal den tieferen Sinn deines Posts verstehen musste...und das war garnicht so easy.
Also für mich klingt das, neben der allmonatlichen PMS, nach ein wenig Übersäuerung, bzw. einen etwas aus den Fugen geratenen PH Haushalt.

Und der Stress, bzw. ide innere Unruhe nimmt zu wenn sie Sport treibt?? Das klingt merkwürdig..unterstreicht aber auch meine Theorie mit dem Basenhaushalt.

Natium Chloratum soll ja bei Angstzuständen recht gut greifen.
Hat deine Freundin ein Händchen für Homöopathie oder müsstest du sie zwingen, die von dir genannten Stoffe einzunehmen?
Denn das würde in das von Dir gemalte Bild gut passen...




Diesen Beitrag in den Social Media teilen!