Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Gleichwicht


Autor Nachricht
Verfasst am: 02. 08. 2008 [14:21]
Medigirl
Themenersteller
Dabei seit: 02.08.2008 - Beiträge: 0
Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.... Ich bin neu hier und lese mich gerade so durchs Forum.

Hab schon viel mit Alternativmedizin erreicht.
Vielleicht kurz zu mir, ich bin mit einer Gehbehinderung bedingt durch Sauerstoffmangel bei der Geburt zu Welt gekommen. Wurde daran auch schon des öfteren operiert. Jetzt würde ich gerne meinen Gleichgewichtssinn etwas "behandeln". Leider find ich in den ganzen Weiten des WWW nix. Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Wär echt super lieb von Euch.

Vielen Dank

Medigirl
Verfasst am: 25. 08. 2008 [06:01]
MartinBehrens
Dabei seit: 16.12.2007 - Beiträge: -1
Hallo!
Auch wenn es jetzt schon ein wenig her ist, mit der Frage:
Der Gleichgewichtssinn wird in der Homöopathie - wie fast alles andere auch - gemäß der individuellen Krankengeschichte (hier steht ja nur ein kleiner Bruchteil zu lesen) und den aktuellen individuellen Symptomen behandelt.

Dabei stehen zumeist immer die Fragen im Vordergrund

Wie ist etwas genau? Schwindel mit Fallgefühl (nach rechts, links etc)?
Wann tritt so etwas auf, Uhrzeit, Anlass, Umstände die Verschlimmern oder Verbessern?
Stimmung im Allgemeinen und Stimmung bei Verschlechterung des Schwindel (Ärgerlich, Ängstlich)
Und jede Menge andere Symptome, die villeicht im ersten Anschein gar nichts mit dem Schnwindel zu tun haben.

Nur so kann man effektiv ein homöopathisches - also der krankheit ähnliches Mittel - herausfinden.
Alles andere ist wie das Suchen der Nadel im Heuhaufen.

Kann das Web das bieten? :?




Diesen Beitrag in den Social Media teilen!