Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

HILFE - welche globuli nach mandel-op?????


Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 08. 2008 [19:30]
two_kids
Themenersteller
Dabei seit: 05.08.2008 - Beiträge: 0
hallo,

ich hab letzten donnerstag die mandeln rausbekommen. seit gestern bin ich wieder zu hause und seitdem wird es auch mit den schmerzen immer schlimmer. ich nehme novalgin (die irgendwie überhaupt nicht mehr helfen) und voltaren dispers (die helfen zwar, aber mit 3 stück pro tag komme ich nicht hin). icon_frown.gif

jetzt wollte ich zur unterstützung etwas homöopathisches einnehmen. aber was nehme ich das und in welcher potenz? arnica?

lg two_kids
Verfasst am: 19. 10. 2009 [21:25]
nahili
Dabei seit: 19.10.2009 - Beiträge: 0
Meine Tochter wird auch operiert. Ich möchte ihr die Schmerzen nach der OP gerne mit Homöopathika lindern. Was kann ich tun? Ich gebe ihr schonmal vorsorglich Arnika Globuli, aber ich weiß nicht, ob das gut ist.

nahili
Verfasst am: 26. 10. 2009 [20:00]
MartinBehrens
Dabei seit: 16.12.2007 - Beiträge: -1
@ two kids:
Das ist bedauerlich, das die Schmerzen schlimmer werden. Arnica kann gut helfen, ist aber nicht immer das richtige Mittel. Nach Operationen gibt es viel Mittel die entsprechend ALLER Symptome (auch Gemütslagenveränderungen einbezogen) helfen können. Staphisagria ist ein bewährte Mittel anch Operationen, aber wirklich nur eines von vielen.
Bitte lasst solche Dinge in einem persönlichen Gespräch mit einem Therapeuten (m/w) abklären, dann hilft die Homöopahtie meistens sehr schnell und der finazielle Aufwand lohnt sich mehr, als dann doch ewig erscheinende Herumprobieren.
Gute Besserung!

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 28.10.2009 um 17:38.]
Verfasst am: 26. 10. 2009 [20:04]
MartinBehrens
Dabei seit: 16.12.2007 - Beiträge: -1
@ nahili:
Bei Deiner Tochter stellt sich mir die Frage: Warum erst operieren und dann mit Homöopathie den Schaden gut machen wollen. Hast Du denn schon eine richtige Therapie gemäß der Homöopathie mit der Kleinen durchgeführt? Das kann in vielen Fälllen die Mandeln retten (die sind meisten als Übertäter nur verschrien und werden dann gemobbt), denn sie sind ja nicht umsonst in jedem Körper. Meistens müssen die anderen Lymphsystem das ausgleichen.
Muss eine OP sein, dann lässt zumeist die Blutungsneigung und die Heilung mit einer Gabe Arnica C200 günstig beeinflusst werden.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 28.10.2009 um 17:39.]



Diesen Beitrag in den Social Media teilen!