Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Stramonium Hochpotenz


Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 02. 2006 [12:41]
sunshine
Dabei seit: 18.11.2007 - Beiträge: 0
Hallo Ihr Lieben,
hat irgendjemand Erfahrung mit Stramonium Globuli oder Tropfen? Ich sollte sie in der LM 18 Potenz nehmen, jeden Tag, wegen Angst vor Dunkelheit und Schlafstörungen. Ich habe einige komische Geschichten darüber gehört und jetzt weiß ich nicht ob ich es mehmen soll. Vielleicht hat jemand von euch damit erfahrung? Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Verfasst am: 09. 11. 2007 [16:25]
Marco
Dabei seit: 18.11.2007 - Beiträge: 55
Hallo,

Stramonium in der LM 18 ist reichlich potenziert und verdünnt. Es können somit keine gefährlichen Symptome auftreten. Im Gegenteil, Stramonium wirkt bei Angst vor Dunkelheit sehr gut. Also keine Bedenken, es kann nichts passieren.

Gruss
Marco
Verfasst am: 09. 11. 2007 [16:26]
Christie1
Dabei seit: 01.01.1970 - Beiträge: 47
Marco, sei mir nicht böse, aber wer hat dir denn das erzählt???
Da stehen mir echt die Haare zu Berge!
Es können immer Reaktionen auftreten. Gerade bei Hochpotenzen sind die nicht ganz ohne!
Am allerwichtigsten ist einfach, dass das Mittel richtig gewählt wurde.
Und das hört sich für mich an, als hätte dir das jemand empfohlen, der sich auskennt.
Also entweder du vertraust demjenigen und nimmst das so. Oder du tusts nicht.
Aber eines sollte klar sein: Hier in einem Forum kannst du nicht eine echte Mittelempfehlung kriegen!

@Marco: soweit ich weiß gibt es noch einige andere Mittel, die Angst vor Dunkelheit im AMB haben! Und die wirken, wenn sie richtig gewählt wurden, sicher genauso gut!

[quote=juergen]Hallo,

Stramonium in der LM 18 ist reichlich potenziert und verdünnt. Es können somit keine gefährlichen Symptome auftreten. Im Gegenteil, Stramonium wirkt bei Angst vor Dunkelheit sehr gut. Also keine Bedenken, es kann nichts passieren.

Gruss
Marco
Verfasst am: 09. 11. 2007 [16:30]
Marco
Dabei seit: 18.11.2007 - Beiträge: 55
Hallo Christie,

natürlich hast du Recht. Ich habe die Frage von Sunshine anders verstanden.
Sie schrieb: "Ich habe einige komische Geschichten darüber gehört....".

Stramonium (Stechapfel) gehört zu den Nachschattengewächsen, und es kann
in der Ursubstanz halluzinogen wirken. Das kann mit einer LM 18 natürlich nicht passieren,
daß man plötzlich starke Halluzinationen hat.

Ausserdem bin ich davon ausgegangen, dass die Empfehlung "Ich sollte sie in der LM 18 Potenz nehmen..."
von einem Arzt oder Heilpraktiker stammt. Deswegen: "es kann nichts passieren...".

Ich hoffe daß ich damit das Missverständis aus der Welt geräumt habe.

Gruß
Marco
Verfasst am: 18. 11. 2007 [15:10]
Christie1
Dabei seit: 01.01.1970 - Beiträge: 47
Ok, danke für die Aufklärung! icon_smile.gif))