Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Unbeantwortetes Thema

Grapefruitkernextrakt


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 04. 2016 [14:46]
erwin63
Dabei seit: 13.04.2016 - Beiträge: 6
Ich habe vor 7jahren den Grapefruitkernextrakt kennengelernt.
Bis jetzt gibt es 3 Bücher über die Anwendung und Wirksamkeit des GKE. Die Liste ist lang, was für wunderbare Wirkung der GKE vorweisen kann. Das tolle an den GKE ist das er fast bei allen Krankheiten die durch Viren, Bakterien und Pilzen verursacht wird, seine wunderbare Wirkung entfaltet. Besonders zum hervorheben ist seine Immunstärkende Wirkung. Sehr zu empfehlen bei vielen Allergien die durch Lebensmitteln und Pollen verursacht werden.
So jetzt einige Beispiele die ich an mir selbst erleben durfte wie der GKE mich wieder gesunden ließ.
Vor Jahren hatte ich eine Gastritis und einen Magengeschwür. Nach 5Wochen Anwendung mit GKE und Sonnenglobuli war meine Gastritis ausgeheilt und mein Magengeschwür war verschwunden. Angina und Grippe innerhalb von 6Tagen ausgeheilt. Besonders rasch wirkt der GKE bei allen Infektionen die durch Viren und Bakterien verursacht werden. 5-6mal am Tag 10 Tropfen in ein 1/8 Glas mit Wasser auflösen und schluckweise trinken. Sehr zu empfehlen in der kalten Jahreszeit, um das Immunsystem zu stärken. Habe meine Pollen Allergie mit ständiger Einahme im Winter weggebracht. Sogar meinen Hautpilz konnte ich 2jahre lang unter Kontrolle bringen. Leider ist er jetzt wieder akut (seit 6Monaten kein GKE genommen), aber ich habe jetzt ja die Vitalpilze kennengelernt und bin zuversichtlich das er verschwindet. Wichtig ist: man sollte den GKE wenn eine Infektion verschwunden ist, mind. 3Wochen weiternehmen. Am besten wäre den GKE das ganze Jahr zu nehmen 1x am tag 10 tropfen. Das ist nur ein Bruchteil davon wie der GKE sein Wirkung entfaltet. Wenn ihr mehr wissen wollt, kontaktiert mich bitte, bin gerne bereit Frage und Antwort zu stehen
Alles Liebe Erwin