Das Forum zu allen Themen der Naturheilkunde

Thema ohne neue Antworten

Taubheit


Autor Nachricht
Verfasst am: 25. 11. 2007 [18:12]
Sabrina
Themenersteller
Dabei seit: 25.11.2007 - Beiträge: 0
Hallo !! Meine Freundin ist 20 Jahre jung und hat auffällugkeiten zur Krankheit MS und sie hatte mal ganz starke Taubheitsgefühle in der linken seite. Heute ist es weniger geworden aber immernoch da, bei psychischen problemen mal mehr und anderweitig weniger . Wo kann ich Hilfe für sie bekommen ??
Verfasst am: 25. 11. 2007 [18:14]
lini
Dabei seit: 25.11.2007 - Beiträge: 0
Hallo Sabrina,

Ich denke, als erste solltet ihr sofot den Hausarzt aufsuchen. Der macht dann die ersten Test. Aber es muss nicht immer gleich MS sein. Veilleicht hat sie einfach Rückprobleme, die diese Taubheit lösen. Vll auch einfach mal zum Orthopäden gehen.

Gruß Lini
Verfasst am: 25. 11. 2007 [18:15]
Sabrina
Themenersteller
Dabei seit: 25.11.2007 - Beiträge: 0
[quote=lini]Hallo Sabrina,

Ich denke, als erste solltet ihr sofot den Hausarzt aufsuchen. Der macht dann die ersten Test. Aber es muss nicht immer gleich MS sein. Veilleicht hat sie einfach Rückprobleme, die diese Taubheit lösen. Vll auch einfach mal zum Orthopäden gehen.

Gruß Lini
Verfasst am: 25. 11. 2007 [18:16]
Sabrina
Themenersteller
Dabei seit: 25.11.2007 - Beiträge: 0
huhu, hmm, sie war schon bei sovielen Ärzten und ich weiß ja das es von der psyche kommt. Ihre Eltern haben sich vor ca. 12 Jahren getrennt und ihr vater wollte sie nie akzeptieren und kontakt mit ihr haben. Sie ist aber eigentlich ein papa kind. Heute wenn sie ihren vater sieht versteht sie sich nur gut mit ihm wenn er Alkohol getrunken hat. Was meinst du,wie kann ich sie richtig unterstüzen und wie bekommt sie alles auf die reihe??

Danke für deine antwort....
Lieben gruß Sabrina