Dyspepsie - Begriffserklärung im Lexikon

Medizinische Bezeichnung für Reizdarm-Syndrom.

Unter Dyspepsie versteht man in der Medizin einen sogenannten Reizmagen, beziehungsweise ein Reizdarm-Syndrom. Bei diesem Beschwerdebild stehen Magenschmerzen, Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung im Mittelpunkt.

Übersicht

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!