Lymphe - Begriffserklärung im Lexikon

Wässrige, hellgelbe Flüssigkeit, die weiße Blutzellen enthält.

Lymphe ist eine wässerige, hellgelbe Flüssigkeit, die aus den Blutgefäßen in den Raum zwischen den Körperzellen gepresst wird. Sie fließt in den Gefäßen des lymphatischen Systems. Ihre Zusammensetzung entspricht in etwa der des Blutplasmas.

Übersicht

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!