Ferien auf Biohöfen

Doll, Sonja - Bio-Hof Doll

Brunnenweg 13
D-66871 Dennweiler-Frohnbach

Telefon: +49 (0)6381-99 42 20
WWW: www.biohof-doll.de
E-Mail: biohof@biohof-doll.de

Beschreibung:
Der Bio-Hof Doll befindet sich am Fuße eines weiten Tales, umrahmt von einer bewaldeten Hügelkette. Das Ferienhaus «Doll» ist nach baubiologischen Erkenntnissen errichtet worden. In den gemütlichen und komfortablen Ferienwohnungen finden Sie Erholung und Ruhe. Neben den beiden Ferienwohnungen ist ein behindertengerecht ausgestattetes Ferienappartment vorhanden. Der Hof ist für Kinder geeignet. Vollwertige Produkte - von Kartoffeln bis zum Rindfleisch aus eigener Tierhaltung - können vor Ort erworben werden. Hunde dürfen nach Absprache mitgebracht werden.

Lage:
Dennweiler-Frohnbach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz. Der kleine verträumte Ort liegt im Westpfälzer Bergland, der zum Teil auf dem Gebiet des Landschaftsschutzgebietes der «Preußischen Berge» liegt. Das FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) ist ein schützenswertes Biotop, auf dem Halbtrocken- und Trockenrasen, Nass- und Feuchtwiesen sowie Trocken- und Gesteinshaldenwälder zu finden sind. Die nächstgelegene Stadt ist Kusel.

Aktivitäten:
Unweit vom Hof befindet sich die Burg Lichtenberg mit Naturkunde- und Musikantenlandmuseum. Im neuen Dorfgemeinschafts- und Kulturhaus - «Wadenauer Hof» -  der Stadt Kusel, können viele Veranstaltungsmöglichkeiten besucht werden. Außerdem gibt es in Kusel den Pferdemarkt, den Kreisbauernmarkt, das Hutmacherfest und die Herbstmesse. Viele Wanderwege und Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Sportarten sind vorhanden.

Anfahrt