Hildegard von Bingen...

...Einfach für Kinder

Hildegard von Bingen. Einfach für Kinder

In der heutigen Zeit, in der sich immer mehr Menschen vom staatlichen Gesundheits- system regelrecht betrogen fühlen und dadurch alternative Wege einschlagen, ist die Medizin nach Hildegard von Bingen mit Heilpflanzen, Kräutern, gesunder Ernährung und ausreichender Entspannung aktueller denn je. Während die Schulmedizin dazu neigt Krankheitszeichen isoliert zu sehen, nimmt Hildegard von Bingen stets den ganzen Menschen in Augenschein. So informiert dieser vorliegende Ratgeber in einer leicht verständlichen Sprache, wie Eltern positiv auf die Entwicklung ihrer Kinder einwirken können. Angefangen von der Schwangerschaft über das Kleinkindalter bis hin zur Pubertät steht dieses ganzheitliche Konzept für den Alltag zur Verfügung.

Dabei bilden neben den wichtigsten Hildegard-Heilmitteln die «Sechs Goldenen Lebensregeln» sowie säuglings- und kindergerechte Rezepte für eine gesunde Ernährung die zentralen Inhalte des Buches. Ferner geben die erfahrenen Hildegard-Expertinnen einen praktischen Einblick, welche naturheilkundlichen Mittel und Methoden bei den häufigsten Erkrankungen im Kindesalter wie Allergien, Bettnässen, Bauch- und Blasenbeschwerden, Fieber, Erkältungen oder Wadenkrämpfe unterstützend eingesetzt werden können. Außerdem finden sich ab Seite 167 übersichtliche Anleitungen zur Herstellung von Heilmitteln und Elixieren, die von Andorn-Hustensaft über Meisterwurzwein bis hin zum Zwetschgenkernpudding reichen. In den folgenden Kapiteln werden abschliessend Stimmungen von Kindern wie Ängste, Lampenfieber, Hyperaktivität, Traurigkeit oder Schlaflosigkeit genauer betrachtet und sinnvolle Lernhilfen für die Schule näher erläutert.

«Hildegard-Medizin» - für eine gesunde Entwicklung im Kindesalter

Hildegard von Bingen. Einfach für Kinder
von Brigitte Pregenzer und Brigitte Schmidle

Gebundene Ausgabe: 250 Seiten
Tyrolia-Verlag