Schüßler Salze Nr. 7-12

Biochemie Name Potenz die wichtigsten Wirkungen
Nr. 7 Magnesium phosphoricum (Magnesiumphosphat) D 3
D 6
D 12
gut bei Krämpfen aller Art, gegen Neuralgien, gegen Engegefühl in der Herzgegend, gut bei Neigung zur Migräne
>> online bestellen
Nr. 8 Natrium chloratum (Natriumchlorid) D 3
D 6
D 12
gut bei Blutarmut, Appetitlosigkeit, Abmagerung, Magen-Darm-Katarrh mit wässrigem Durchfall, wäßriger Fließschnupfen, plötzlich einsetzender Tränenfluß bei Wind.
>> online bestellen
Nr. 9 Natrium phosphoricum (Natriumphosphat) D 3
D 6
D 12
gut bei Verdauungsbeschwerden vor allem bei Kleinkindern, bei Erwachsenen nach fettreichem Essen, bei Störungen der Fettverdauung, bei Gichtbeschwerden an kleinen Gelenken
>> online bestellen
Nr. 10 Natrium sulfuricum (Natriumsulfat) D 3
D 6
D 12
gut für Ausscheidung und Entgiftung, gut bei grippalen Infekten und rheumatischen Beschwerden, Gewebsschwellungen (Ödeme) z. B. an Augenlidern. Neigung zu Melancholie.
>> online bestellen
Nr. 11 Silicea (Kieselsäure) D 3
D 6
D 12
bei Eiterungen der Haut, gut bei erschlaffte Gefäßwände (Hämorrhoiden), Erkrankungen der Nägel und Haare, Drüsenverhärtungen und Drüsenentzündungen, vorzeitige Alterserscheiunungen wie Faltenbildung im Gesicht
>> online bestellen
Nr. 12 Calcium sulfuricum (Kalziumsulfat) D 3
D 6
D 12
Haut- und Schleimhauteiterungen, eitrige Mandelentzündung, Wachstumsstörungen der Knochen, chron. rheumatische Erkrankungen, Entzündungen von Lymphknoten, hartnäckige eitrige Bronchitis.
>> online bestellen

Wichtiger Hinweis
Die aufgeführten Symptome und Anwendungsgebiete in den Tabellen geben nicht den vollständigen Einsatz der Arzneimittel wieder. Alle angegebenen Arzneimittel-Informationen vermitteln nur einen allgemeinen Überblick über deren Anwendung und können keinesfalls eine fachliche Beratung durch Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker ersetzen. Im Bedarfsfall sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen. Vor einer etwaigen Anwendung von Arzneimitteln sollten Sie in jedem Fall die Packungsbeilage des Herstellers genau durchlesen und beachten. 

Schüßler-Salze in der Schwangerschaft

Hilfe aus der Natur für Mutter und Kind: Während der Schwangerschaft ist es für die werdende Mutter besonders wichtig, den erhöhten Bedarf an Mineralien auszugleichen. Mit Schüßler-Salzen ist das einfach und ohne Nebenwirkungen zu erreichen. Übersichtlich nach Symptomen gegliedert werden die häufigsten Probleme beschrieben, die während Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit auftreten können. Vistara Haiduk erklärt genau, welche Schüßler-Salze helfen und schnell zu Beschwerdefreiheit führen. Das Standardwerk zum Thema Schüßler-Salze für die Schwangerschaft.

Schüßler-Salze in der Schwangerschaft
von Vistara H. Haiduk

Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag: Knaur

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!