Literaturtipps/Garten

Erckenbrecht, Irmela:<br />Neue Ideen für die Kräuterspirale

ISBN-Nr.: 3895662402

Themenspiralen - Gestaltungsvorschläge - Variationen
Kurzbeschreibung
Die klassische Kräuterspirale bekommt Konkurrenz! Wer an den Bau einer neuen Spirale oder an eine Neubepflanzung der vorhandenen Kräuterschnecke denkt, hat deshalb die Qual der Wahl: Soll es eine Schmetterlings- oder Naturschutzspirale sein? Sollen die Düfte oder die Farben der Pflanzen das Leitmotiv bilden? Stehen Heilkräuter nach den Empfehlungen der Hl. Hildegard von Bingen oder Gute-Laune-Pflanzen auf der Wunschliste? Vielleicht werden aber auch die Kräuter des Mittelmeers, spezielle Teesorten oder biblische Pflanzen besonders geschätzt? Bauanleitungen und Pflanzenlisten sorgen bei allen Varianten für sicheres Gelingen - auch wenn die Spirale an einem Schattenplatz oder auf dem Balkon stehen soll. Entwürfe vom Gartenexperten Rainer Lutter lassen sogar den Traum von einer begehbaren Spirale oder einem Spiralengarten Wirklichkeit werden. Mit dem neuen praktischen Ratgeber findet jeder Spiralenfan die passende Möglichkeit, sich sein eigenes kleines Gartenparadies zu schaffen.

Paungger, Johanna<br />Der lebendige Garten: Gärtnern zum richtigen Zeitpunkt

ISBN-Nr.: 344217581X

In Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen.

Mit dem Mond zum „grünen Daumen“. Die Autoren erklären, wie jeder mit dem Wissen um die Einflüsse der Mondrhythmen mühelos jedes Stückchen Land in einen ertragreichen und blütenschweren Garten verwandeln kann. Das Gartenbuch der besonderen Art – mit dem ganzen Wissen vom richtigen Zeitpunkt. Für Blütenpracht und reiche Ernte. Mit Jahresplan, Anbauvorschlägen und Pflanzenkombinationen.

Thun, Maria<br />Maria Thun - Gärtnern nach dem Mond: Aussaattage, Pflanzzeiten, Erntetage

ISBN-Nr.: 3440155250

Gärtnern mit der einzigartigen Thun-Methode. Säen, pflanzen, pflegen, ernten und konservieren an Tagen, die günstige kosmische Einflüsse haben. Maria Thun verrät die wichtigsten Grundlagen und ihre besten Gartentipps von Frühjahr bis Herbst – leicht verständlich und für jeden im eigenen Garten anwendbar.

Weinrich, Christa<br />Biologisch Gärtnern: Natürlicher Anbau - Gesunde Ernte

ISBN-Nr.: 3704024082

Kurzbeschreibung:
Um biologisch zu gärtnern, bedarf es zunächst einer gehörigen Portion Liebe zur Natur. Säen, pflanzen, wachsen und gedeihen lassen, eingreifen, wo es nötig ist und der Natur ihren Lauf lassen - wo keine Hilfe gebraucht wird. Auf diese Weise kann ein biologisches Gleichgewicht entstehen, dass die Grundlage für den Biogartenbau ist. Jeder Gärtner sollte darüber hinaus aber ein Grundwissen über die Abläufe in der Natur besitzen und dazu ein fundiertes Nachschlagewerk, denn beim Gärtnern tauchen immer wieder neue Fragen auf. Welche Aussaaterde ist wichtig, wie Pflege ich die Jungpflanzen, mit welchen Pflanzenbrühen stärke ich die Setzlinge und vieles mehr.Seit vielen Jahren wird der Klostergarten der Benediktinerinnenabtei Fulda unter Führung von Schwester Christa Weinrich biologisch bewirtschaftet. Ihr großer Erfahrungs- und Wissensschatz bietet Stoff für ein Buch voller Informationen zum Biogartenanbau. Neben der Herstellung von Aussaaterden und den verschiedensten Pflanzenbrühen, -jauchen und tees, werden im Klostergarten alle wichtigen Nutz- und Zierpflanzen, überwiegend in Mischkultur, angebaut. Diese praktische Grundlage bietet eine Fülle an Informationen über die verschiedenen Gehölze, Gemüse, Stauden und Sommerblumen. Über allem steht jedoch immer auch die einzelne Pflanze, der Boden, die Frucht, die liebevoll und mit Respekt gehegt und gepflegt werden. Das Geheimnis guten Gedeihens und Fruchtens im Klostergarten Fulda liegt womöglich auch darin.

Storl, Wolf-Dieter:<br />Der Kosmos im Garten

ISBN-Nr.: 3855027358

Kurzbeschreibung
Gartenbau nach biologischen Naturgeheimnissen als Weg zur besseren Ernte.
Wolf Dieter Storl eröffnet eine völlig neue Sicht, die das gesamte Wissen der Menschheit über die Naturgeheimnisse vereint. Er erklärt die grossen Zusammenhänge und bietet praktische Tipps und Ratschläge aus der biodynamischen Gartenpraxis für alle Arbeiten rund ums Jahr. Eine umfassende, ganzheitliche Natur und Gartenkunde.

Schwarzer, Elke<br />Mein Bienengarten: Bunte Bienenweiden für Hummeln, Honig- und Wildbienen

ISBN-Nr.: 3800108704

Unsere Gärten werden für Wildbienen und Hummeln immer wichtiger, aber was können Sie für Ihre nützlichen Gartenmitbewohner ganz konkret tun? Lernen Sie die im Buch vorgestellten Bienen und Hummeln persönlich kennen und gehen Sie in Ihrem Garten auf Entdeckungsreise. Integrieren Sie die für Wildbiene und Co. passenden Pflanzen in Ihre Gartengestaltung, um die emsigen Bestäuber anzulocken. Neben den wichtigen Pflanzen für Insekten mit speziellen Vorlieben, werden rund 80 bunte Bienenweiden vorgestellt, die für alle Fluggäste nützlich sind und in den kleinsten Garten passen. Als Extra: Viele Tipps für die bienenfreundliche Gartengestaltung, damit es künftig richtig summt und brummt.

Mayer, Joachim<br />Gartenjahr für Einsteiger: Schritt für Schritt zum grünen Paradies

ISBN-Nr.: 3833839465

Wie bekommt man eigentlich einen grünen Daumen? Ganz einfach: Wie so oft kommt es auch bei der Gartenarbeit auf das richtige Timing an. Gewusst wann, heißt das Geheimrezept. Ob Zier- oder Nutzgarten: In diesem Ratgeber erfahren Sie genau, welche Gartenarbeit zu welchem Zeitpunkt im Gartenjahr am besten zu tun ist - von der Aussaat und Pflanzung über die Rasenpflege bis zu Ernte und Schnitt. Alle Themen sind reich bebildert und deshalb leicht nachvollziehbar. Die wichtigen Handgriffe und Arbeitsschritte sind detailliert Schritt für Schritt in Text und Bild erklärt. Porträts zu über 100 Ziergehölzen, Rosen, Stauden, Zwiebelblumen, Sommerblumen, Obst- und Gemüsearten sowie Kräutern helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Lieblingspflanzen. Arbeitskalender geben einen zusätzlichen Überblick über das ideale Timing der Gartenarbeiten. Go green: Starten Sie in ein grünendes und blühendes Gartenjahr!

Kullmann, Folko<br />Gärtnern mit dem Hochbeet: So einfach geht's

ISBN-Nr.: 3833842156

Prämiert in der Kategorie "Bester Ratgeber" beim Deutschen Gartenbuchpreis 2015! Hochbeete erleben zurzeit einen regelrechten Boom in der Gartenszene, speziell bei Selbstversorgern. Kein Wunder, denn sie lassen rückenfreundliches Arbeiten zu, ermöglichen hohe Erträge und können an (fast) jedem Standort aufgebaut werden. Dieser Ratgeber bietet detaillierte Bauanleitungen von Hochbeeten aus verschiedenen Materialien und für jeden Gartenstil. Und ob gekauft oder selbstgebaut: Der Ratgeber erklärt das ganze Know-how zu Aussaat, Bepflanzung und Pflege und liefert konkrete Bepflanzungsvorschläge für unterschiedliche Bedürfnisse. Darüber hinaus begleitet er Sie mit einem Pflegeplan durch das Gartenjahr und macht Empfehlungen zur Fruchtfolge über mehrere Jahre hinweg. Pflanzenporträts informieren über die empfehlenswertesten Pflanzen. Und zahlreiche pfiffige Ideen und Anregungen zur Gestaltung und Nutzung wie beispielsweise mobile Beete machen deutlich, wie vielseitig Hochbeete sind.

Heistinger, Andrea<br />Kräuter richtig anbauen: Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon.

ISBN-Nr.: 3706625962

Vielfalt in über 100 Sorten.

Basilikum, Schnittlauch und Co. - nichts geht über Kräuter, die Sie selber anbauen und frisch ernten können! Kräuter verströmen einen unwiderstehlichen Duft, sie schmecken köstlich, können heilen und beleben. Egal ob im Garten, auf dem Balkon oder in einem Topf auf der Fensterbank - mit den fundierten Praxistipps von Andrea Heistinger und den Arche Noah VielfaltsgärtnerInnen sind Sie das ganze Jahr über mit den besten Kräutern für Küche, Tees und Kräutersträuße versorgt!Alle Grundlagen für den richtigen Kräuteranbau. Von Rosmarin bis Lavendel, von Petersilie bis Thymian - Gartenexpertin Andrea Heistinger hat die wichtigsten Kräuter für Sie ausführlich porträtiert und in ihrer Sortenvielfalt dargestellt. Sie zeigt genau, worauf bei Anbau, Pflege und Ernte zu achten ist. Denn: Nicht alle Kräuter lieben einen sonnigen Standort, manche brauchen viel Wasser, und die richtige Erde spielt eine wesentliche Rolle. Beim Anpflanzen im Topf gelten andere Regeln als im Kräutergarten und nicht alle Kräuter verstehen sich so gut miteinander, dass man sie gemeinsam unter eine Beetdecke stecken kann. Gewohnt fundiert und mit zahlreichen wertvollen Tipps erklärt Andrea Heistinger, was Kräuter-Neulinge und Gartenprofis über den richtigen Anbau von heimischen, mediterranen und exotischen Kräutern wissen müssen.

Hasskerl, Heide<br />Selbstversorgt!: Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten

ISBN-Nr.: 370201263X


Mit diesem Praxisbuch gelingt der Schritt zum eigenen Nutzgarten garantiert. Autorin Heide Haßkerl hat speziell auf Einsteiger in den Gartenbau Rücksicht genommen. Gartenbücher gibt es viele. Die allermeisten gehen allerdings davon aus, dass bereits ein Garten vorhanden ist. Wer sich zum ersten Mal mit dem Gedanken trägt, den Speisezettel mit Gemüse, Kräutern und Beeren aus dem eigenen Garten gesund zu gestalten, der fängt damit nicht viel an, weil er im Normalfall Kraut nicht von Unkraut unterscheiden kann. Mit diesem Praxisbuch, das sich speziell an Einsteiger wendet, wird das anders. Schritt für Schritt wird erklärt, was zu tun ist, um aus der Wiese vor dem Haus einen Nutzgarten zu machen. Die richtige Anlage der Beete, die Bearbeitung der Erde, die Unterschiede zwischen aufkeimenden erwünschten Pflanzen und solchen, die man am besten sofort wieder ausreißt, realistische Angaben zum Zeitaufwand sowie eine Gegenüberstellung von Kosten und Nutzen machen das künftige Gärtnern zu einem kalkulierbaren Vergnügen mit Erfolgsgarantie. Nützliche Tipps und praktische Tricks der Autorin, Planbeispiele, wie man 30 oder 100 Quadratmeter am effizientesten nutzt, sowie Informationen zur Lagerung der Ernte lassen das Buch aber auch zu einem interessanten Standardwerk für Menschen werden, die bereits den „grünen Daumen“ an sich entdeckt haben.

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!