Literaturtipps/Räuchern

Bader, Marlis:<br />Räuchern mit heimischen Kräutern

ISBN-Nr.: 344221811X

Anwendung, Wirkung und Rituale im Jahreskreis
Kurzbeschreibung

Das Standardwerk über die Wirkung von Räucherungen mit Kräutern auf materieller, energetischer, seelischer und spiritueller Ebene.Räuchern mit Kräutern und Pflanzen wirkt klärend und heilend. Dieses Buch widmet sich 28 heimischen Kräutern und Räucherpflanzen, die wir überall in der Natur finden oder im Garten anbauen können. Es schildert ihre Mythologie, gibt wichtige Hinweise zur Ernte und zeigt, wann und wie die Pflanzen allein oder in Kombination mit anderen eingesetzt werden können. Verschiedene Rituale bringen uns in Kontakt zu unseren Ahnen, helfen bei Stress, Ängsten und Überforderung. Sie begleiten uns im Rhythmus der Jahreszeiten und zeigen, welcher Zauber den einzelnen Pflanzen innewohnt.

Über die Autorin
Marlis Bader, geb. 1966, ist Holzbildhauerin und Expertin für abendländische Heilkräuterkunde. Sie schöpft aus altem Wissen um Räucherwerk und Rituale, die sie mit Erfolg auch bei der energetischen Reinigung von Häusern und Wohnungen anwendet. Marlis Bader ist viel gefragte Referentin zum Thema, hält Seminare und Vorträge. Sie lebt in Peiting/Oberbayern und gründete dort das Zentrum für ganzheitliche Lebensart ZEGALA.

Bader, Marlis:<br />Wohnen in guter Energie

ISBN-Nr.: 3466344964

Räuchern und Rituale für Haus und Wohnung
Kurzbeschreibung
Frischer Wind für Haus und Wohnung! Energetischen Hausputz machen und das Wohngefühl verbessern: Mit dem neuen Buch von Marlis Bader wird's möglich. Die anerkannte »Räucherfee« verrät, wie wir Störfelder im häuslichen Bereich aufspüren und in positive Energie verwandeln können. Dabei zeigt sich, dass nicht nur das Umfeld und architektonische Details eines Hauses oder einer Wohnung wichtig sind, sondern auch die emotionalen Belange ihrer früheren und jetzigen Bewohner eine bedeutende Rolle spielen ...Dieses Buch schärft die Intuition und hilft uns, durch spezielle Rituale und Räucherarbeit ganz erstaunliche Wohlfühl-Ergebnisse zu erzielen. Probieren Sie's aus!

Biwer, L. Anne<br //>Rund ums Räuchern: Anwendung und Wirkung von Räucherwerk

ISBN-Nr.: 3843445257

Kurzbeschreibung
Räuchern für Einsteiger und für alle, die sich für die geschichtlichen Hintergründe interessieren: Wozu dient das Räuchern eigentlich? Was ist der Unterschied zwischen Aromaölen und Räucherstoffen? Was ist ein geeignetes Räuchergefäß? Wie gestaltet man ein Ritual? Was ist zu beachten, wenn man unter einer Atemwegserkrankung leidet? Welche einheimischen Pflanzen kann man zum Räuchern nutzen und wie wendet man sie an? Einfache Rezepte, eine klare Sprache und leicht in den Alltag umzusetzende Anwendungshinweise stellen das Räuchern als das dar, was es ursprünglich einmal war: ein einfaches Hausmittel zur Stärkung und Genesung, um das Wohlbefinden, die Sinnlichkeit und Liebe zu steigern, zur Förderung der Konzentration und als Unterstützung spiritueller Erfahrungen.

Über die Autorin:
Anne L. Biwer, geboren 1955, Ausbildung zur Erzieherin und Beschäftigung mit Walldorf-Pädagogik sowie Anthroposophie. Anfang der 90er Jahre Veröffentlichungen zum Thema Wahrsagungen und deren verschiedenen Formen. Heute tätig als Heilpraktikerin mit eigener Praxis.

Brönner-Hirschler,Monika<br //> Räuchern mit Kräutern vom Wegesrand

ISBN-Nr.: 3981084950

Kurzbeschreibung
Die Autorin wendet sich interessierten, achtsamen Naturliebhabern zu, die mit wachen Augen ihr durch die heimische Natur folgen um am Wegesrand Pflanzen zu finden, bestimmen und zu sammeln. Der Leser bekommt einen Ratgeber an die Hand, diese gesammelten Pflanzen in einen z.T. historischen, regionalen oder auch mythologischen Zusammenhang zu stellen. Es wird der Aufbau der Räucherzeremonie dargestellt und der mögliche Einsatz verschiedener getrockneter Kräuter aufgezeigt.

Über die Autorin
Monika Brönner-Hirschler beschäftigt sich seit über zwanzig Jahren mit den heilenden Energien von Pflanzen und Steinen. Sie verfügt über sehr grosse Erfahrung als Seminarleiterin, Referentin und Dozentin in den Bereichen Ökologie-Frauen-Familie-Gesundheit (Evang.-Luth. Landeskirche Bayern, VHS München/Augsburg) Seit 1996 ist sie selbstständig in freier Praxis für naturheilkundliche Psychotherapie HP tätig und Mitglied im Deutschen Dachverband für Psychotherapie. Mit Kräuterwissen und Steinheilkunde veranstaltet sie einfühlsam und kompetent ganzheitliche Seminare in und mit der Natur, Jahreszeiten-Rituale sowie meditative Exkursionen zu kraftvollen geomatischen und kräuterreichen Orten. Systemische Familienaufstellungen sind ein weiterer wesentlicher Aufgabenbereich für sie. Sie bietet in Einzelsitzungen und auch als Ausbildung liebevoll und achtsam begleitetes Figurales Familienstellen an sowie systemische Gruppenaufstellungen zur Heilung von Familien, Firmen, Sozialen Einrichtungen, Teams, Reichtum und Gesundheit. Sie nennt ihre sensible Aufstellungsarbeit Bewegungen mit dem Herzen. Inspririert durch ihre einstige Ausbildung als Augenoptikerin hält sie energetische Augen-Kurse ab zur Sanften Hilfe für Augen und Seele. Im Tautropfen-Laden finden monatlich Vorträge zu steinheilkundlichen Themen statt. Sie ist langjährige Forschungsgruppenleiterin des Analytischen Steinheilkunde e.V.

Huber, Franz u. Schmidt, Anja:<br />Das große Buch vom Räuchern

ISBN-Nr.: 3843430284

Kurzbeschreibung
Über 70 Rezepte für verschiedene Lebenssituationen
Hölzer und Harze, Wurzeln und Blüten: Räucherwerk der unterschiedlichsten Art ist ein machtvolles Werkzeug. So kann es dabei helfen, zu entspannen, zu genießen, zur Ruhe zu kommen, Stille zu finden, Abstand zu gewinnen, aber auch, die Achtsamkeit zu fördern, die Sinne zu schärfen und die Kraft der Vision zu entwickeln. Düfte überwinden die Barriere des Verstandes, dringen unmittelbar in die innere Erlebniswelt vor und können dort ihre wohltuende Wirkung entfalten. Mit über 70 Rezepten für verschiedene Lebenssituationen (von A wie Abschied nehmen bis Z wie Zufriedenheit fördern) bekommt der Leser das Wissen an die Hand, mit dem er gezielt Räucherstoffe einsetzen kann, um sein Wohlbefinden zu steigern. Außerdem erhält er auch ein kleines Lexikon der Räucherstoffe, in dem die einzelnen Stoffe mit ihrer Wirkungsweise vorgestellt werden, und einige Tips, worauf er beim Einkauf achten muß, um eine gute Qualität zu bekommen.

Über den Autor
Franz X. J. Huber, geboren 1964 in München, befaßt sich seit Jahrzehnten intensiv mit Heilkräutern und dem traditionellen Räucherwerk aus Orient und Okzident. Er gilt - mit seinen eigenen Kreationen - über Deutschland hinaus als Kenner dieser uralten Räucherkunst. Seit den 90er Jahren Beschäftigung auch mit dem Import erlesener Räucherspezialitäten aus aller Welt. In Vorträgen und Seminaren gibt der Autor sein Wissen über diese Form der Aromatherapie weiter.

Fischer-Rizzi, Susanne:<br />Das Buch vom Räuchern

ISBN-Nr.: 3038004294

Kurzbeschreibung
Beim Räuchern werden besondere Harze und Pflanzenteile langsam auf Räucherkohle verbrannt. Der aufsteigende Rauch galt bei vielen Völkern jahrtausendelang als eine Botschaft an den Himmel.Das erste umfassende Buch über die Kunst des Räucherns mit Duftstoffen – von der Altsteinzeit über dieHochkulturen in Ägypten, Mesopotamien und Griechenland bis zum Ursprung der Räucherkultur im Fernen Ostenund zu den heutigen noch lebendigen Gebräuchen bei den Indianern.Mit einer ausführlichen Beschreibung der Geschichte der einzelnen Räuchersubstanzen, ihrer praktischenAnwendung und mit bisher unveröffentlichten Rezepten zum Selbstmischen.

0
0

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!