Gewürzkuchen mit Datteln...

...Gewürzkuchen in der gesunden Variante aus Vollkornmehl mit Datteln, Walnüssen und Gewürzen -  speziell für die Weihnachtszeit. Am besten schmeckt der Kuchen nach zwei Tagen.

Zutaten für Gewürzkuchen!

  • 100 g Kastanienhonig
  • 150 g Akazienhonig
  • 125 g zerlassene Butter
  • 4 Eier
  • 200 ml süße Sahne
  • etwas Marillenlikör
  • 200 zerkleinerte Datteln
  • 100 g gemahlene Walnüsse
  • Gewürze: Zimt, Koriander, Nelken, Ingwer, geriebene Schale von einer Zitrone
  • 500 g fein gemahlenes Dinkelvollkornmehl
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • etwas zerlassene Butter und eine Handvoll grob gehackte Walnusskerne!
Gewürzkuchen mit Datteln

Zubereitung:

Honigsorten mit Butter cremig rühren, Eier, Sahne, Marillenlikör, Gewürze, Zitronenschale, Datteln und Walnüssse zugeben und alles sorgfältig mit dem Mixer verrühren. Zum Schluss das Dinkelvollkornmehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach in die Masse unterrühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes viereckiges Backblech gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Celsius 30 Minuten goldbraun backen. Danach den Gewürzkuchen mit etwas zerlassener Butter bestreichen und die grob gehackten Walnusskerne darüberstreuen. Gewürzkuchen erkalten lassen und portionieren.

Vollwert-Plätzchen & Konfekt

Entdecken Sie Plätzchen und Kleingebäck in der gesunden Variante aus vollem Schrot und Korn mit süßen und pikanten Rezepten nicht nur für die Weihnachtszeit! Vorbei sind die Zeiten, in denen die meisten bei Vollwertgebäck an Pappgeschmack denken mussten. Eine kleine Warenkunde erleichtert den Einstieg in das vollwertige Keksparadies, Tricks und Tipps sorgen für gutes Gelingen auch bei Backanfängern. Eine kleine Warenkunde erleichtert den Einstieg in das vollwertige Keksparadies, Tricks und Tipps sorgen für gutes Gelingen auch bei Backanfängern.

Vollwert-Plätzchen & Konfekt
von Monika Graff

Hädecke-Verlag
Gebundene Ausgabe: 72 Seiten