Naturheilkunde, Homöopathie und Phytotherapie - Gesundheit aus der Natur

Natürliche Lebensmittel auch für Ihre Haustiere Von: Tiergesundheit

Natürliche Lebensmittel auch für Ihre Haustiere

Viele Tierhalter suchen mittlerweile nach Alternativen zum herkömmlichen Fertigfutter. Durch eine zusatzfreie Ernährung bleiben unsere Wegbegleiter vital und gesund. mehr

Eine Burn-out-Präventionskur kann aktive Hilfe für Stressgeplagte bieten Von: Reisen und Erholung

Eine Burn-out-Präventionskur kann aktive Hilfe für Stressgeplagte bieten

Bad Aibling ist nicht nur Bayerns ältestes Moorheilbad, sondern auch jüngstes Thermalheilbad. Dort können Stressgeplagte eine gezielte Kur zur Stressbewältigung und Burn-out-Prävention durchführen. mehr


Stabile Gemütslage durch Blütenessenzen Von: Ratgeber Naturheilkunde

Stabile Gemütslage durch Blütenessenzen

Wenn die dunkle und kalte Jahreszeit da ist, schlägt sich das Wintergrau nicht selten auch auf das Gemüt. Mit Hilfe von Blütenessenzen wirken Sie dem Winter-Blues entgegen. mehr

Homöopathie für den Hund - Magenschleimhautentzündung Von: Tiergesundheit

Homöopathie für den Hund - Magenschleimhautentzündung

So wie beim Menschen kann auch beim Hund eine Magenschleimhautentzündung (Gastritis) auftreten. Sie kommt relativ häufig vor, oft hängt die Erkrankung mit Fütterungsfehlern oder auch mit Infektionen zusammen. mehr


Heilkräuter beruhigen den empfindlichen Magen Von: Ratgeber Naturheilkunde

Heilkräuter beruhigen den empfindlichen Magen

Verdauungsstörungen im Magen- und Darmbereich, Magendruck, Blähungen und Völlegefühl - das muss nicht sein. Gegen fast jede Beschwerde ist ein Kraut gewachsen. mehr

Kürbis - Herbstlicher Sinnesschmaus Von: Ernährung & Gesundheit

Kürbis: Herbstlicher Sinnesschmaus

Im Herbst erobern die Kürbisse mit ihren verschiedenen Farben und Formen die Märkte. Zu Hause bringen sie kulinarische Vielfalt auf die Teller - und Halloween, das Fest für jung und alt ist auch nicht mehr weit. mehr


Fenchel-Orangen-Salat Von: Ernährung & Gesundheit

Fenchel-Orangen-Salat

Das äusserst schmackhafte Gericht weckt nicht nur die Lebensgeister, sondern ist auch der Gesundheit zuträglich. Gerade für Übergewichtige gilt der Fenchel als ideales Abspeckgemüse. Er bindet bereits das Fett im Darm, sodass sich weniger Fettmoleküle in die Körperzellen einnisten können. mehr

Buchweizen: Die glutenfreie Alternative Von: Buchtipps & Rezensionen

Buchweizen: Die glutenfreie Alternative

Buchweizen spielt eine wichtige Rolle bei der Ernährung von Menschen, die unter einer Glutenunverträglichkeit oder -sensitivität leiden und all derer, die ihren Glutenkonsum einschränken möchten. mehr


Ohrgeräusche, Ohrensausen, Tinnitus Von: Homöopathische Hausapotheke

Ohrgeräusche, Ohrensausen, Tinnitus

Etwa 2,7 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter ständigen Ohrgeräuschen. Ein Großteil davon fühlt sich stark beeinträchtigt. Einige homöopathische Mittel haben sich zur unterstützenden Behandlung bei Tinnitus bewährt. mehr

Heilpflanzen und Schüßler-Salze gegen Akne Von: Schüsslersalze

Heilpflanzen und Schüßler-Salze gegen Akne

Akne zählt zu den am häufigsten auftretenden Hauterkrankungen. Über achtzig Prozent der Bevölkerung wurde davon schon heimgesucht. Mithilfe verschiedener Schüßler-Salze kann die Akne gelindert werden. mehr


Social Media Links

Bilder

  • Bildergalerie Aktuell
  • Bildergalerie Ratgeber
  • Bildergalerie Hausapotheke
  • Bildergalerie Homöopathie
  • Bildergalerie Phytotherapie
  • Bildergalerie Schüsslersalze
  • Bildergalerie Ernährung
  • Bildergalerie Tiere
Link zur medpex Apotheke

Aktuelles

Sepia - das Frauenheilmittel

Sepia gilt in der Homöopathie als das am häufigsten gebrauchte Arzneimittel bei gynäkologischen Beschwerden und ist überwiegend ein Frauenmittel. Sepia ist eine homöopathische Arznei aus dem Meer. mehr


Morbus Parkinson - eine neurologische Bewegungsstörung

Morbus Parkinson zählt neben der Alzheimer-Krankheit zu den häufigsten Beschwerdebildern des zentralen Nervensystems. Die meisten Betroffenen erkranken im höheren Lebensalter. mehr


Homocystein - der Risikofaktor für Herz und Hirn

Ein hoher Homocysteinspiegel steigert das Risiko für Arterienverkalkung, Herzinfarkt oder Schlaganfall. Hauptursache hierfür sind Vitamin B- und Folsäuremangel. mehr


Vegan vs. Omnivor - was ist gesünder?

Die vegane Ernährung wird auch in Deutschland immer beliebter – doch wo liegen ihre Vor- und Nachteile? mehr


Termine

Wiesenakademie zur reichen Herbstzeit

Dieses Mal widmen wir uns in der Wiesenakademie der Natur im Herbst mit ihrem Reichtum an ... mehr


Fachseminar: Krebs – eine andere Sichtweise

Die Diagnose „Krebs“ bedeutet für die meisten betroffenen Menschen einen existentiell empf... mehr


Trauer & Trauerbegleitung

Trauer ist eine natürliche und lebenswichtige Fähigkeit, einen Verlust zu bewältigen. Doch... mehr


Gesichtsreflexzonentherapie nach Heinz

Das Gesicht gilt auch als Fenster zur Seele. Unsere Mimik und unser Ausdruck wurden und we... mehr


Buchtipps zu Naturheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie und Ernährung

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!