Naturheilkunde, Homöopathie und Phytotherapie - Gesundheit aus der Natur

Der Darm: Heile deinen Darm und werde gesund Von: Buchtipps & Rezensionen

Der Darm: Heile deinen Darm und werde gesund

In sehr frühen Zeiten hat man dem Darm und der Darmflora wenig Bedeutung zugemessen. Mittlerweile weiss die Wissenschaft jedoch, dass der Darm weit mehr als nur ein Verdauungsorgan ist. mehr

Stress durch Multitasking Von: Gesundheit aktuell

Stress durch Multitasking

Die meisten Frauen kennen das: Sie möchten alles unter einen Hut bringen. Aufgaben abzugeben oder Dinge liegen zu lassen, kommt nicht in Frage. Dies alles zährt an ihren Kräften. mehr


Homöopathie für den Hund - Verstopfung Von: Tiergesundheit

Homöopathie für den Hund - Verstopfung

Verstopfung beim Hund (Obstipation) fasst unterschiedliche Beschwerden beim Kot absetzen zusammen. Die Homöopathie kann neben einem Besuch beim Tierarzt unterstützende Hilfe leisten. mehr

Rotes Weinlaub: Sanfte Hilfe für die Venen Von: Phytotherapie und Naturheilkunde

Rotes Weinlaub: Sanfte Hilfe für die Venen

Die Extrakte des roten Weinlaubs haben eine gefäßabdichtende Wirkung bei Venenerkrankungen der Beine. Dabei hat sich als besonders hilfreich das Rote Weinlaub erwiesen, das von der Weinrebenart Vitis vinifera purpurea abstammt. mehr


Entschlacken und Abnehmen mit Schüßler-Salzen Von: Gesundheit aktuell

Entschlacken und Abnehmen mit Schüßler-Salzen

Viele Menschen leiden unter Übergewicht. Die Ursachen sind vielfältig. Neben einer natürlichen Lebensweise können Schüßler-Salze zur Regulierung des Stoffwechsels beitragen. mehr

Übelkeit in der Schwangerschaft Von: Homöopathische Hausapotheke

Übelkeit in der Schwangerschaft

Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft betreffen viele Frauen. Das Zusammenspiel von Ernährungsumstellung und alternativer Medizin kann als unterstützende Methode Linderung bringen. mehr


Topinambur - Appetitzügler mit Gesundheitswert Von: Ernährung & Gesundheit

Topinambur - Appetitzügler mit Gesundheitswert

Die Topinambur ist im Grunde eine Sonnenblume. Verzehrt wird ihre bräunlich, ingwerähnlich aussehende Knolle, die auf der Zunge einen süsslich-nussartigen Geschmack hinterlässt. Längst haben Ernährungsforscher die gesundheitsfördernden Eigenschaften erkannt und sie als «Delikatesskartoffel» für Diabetiker gekürt. mehr

Goldrute - das Nierenmittel erster Wahl Von: Phytotherapie und Naturheilkunde

Goldrute - das Nierenmittel erster Wahl

Erst im Mittelalter entdeckte man die Goldrute für die Nieren. Heute ist ihre Verwendung bei entzündlichen Erkrankungen zur Durchspülung der ableitenden Harnwege sowie zur Vorbeugung von kleinen Nierensteinen anerkannt. mehr


Vollkorn-Hanfbrot Von: Ernährung & Gesundheit

Vollkorn-Hanfbrot - Rezept des Monats

Echtes Vollkornbrot sucht man in der Bäckerei meist vergeblich. Doch wer einmal sein Brot selbst gebacken hat, mag das Ritual oft gar nicht mehr missen. Vollkornbrot zugesetzt mit Hanfprotein hat einen nussigen Geschmack und ist der Gesundheit zuträglich. mehr

Schmerzfrei durch den Alltag. Belastungen in Beruf und Freizeit können die Muskeln stark strapazieren. Von: Rageber Naturheilkunde

Schmerzfrei durch den Alltag

Viele Beschäftigte, beispielsweise im Handwerk, müssen körperlich hart arbeiten. Sie tragen schwere Lasten, müssen in Fehlhaltungen ausharren. Zusätzlich können natürliche Arzneimittel wie "Traumeel Creme" oder "Traumeel Tabletten" die körpereigenen Heilungsprozesse fördern. mehr


Social Media Links

Bilder

  • Bildergalerie Aktuell
  • Bildergalerie Ratgeber
  • Bildergalerie Hausapotheke
  • Bildergalerie Homöopathie
  • Bildergalerie Phytotherapie
  • Bildergalerie Schüsslersalze
  • Bildergalerie Ernährung
  • Bildergalerie Tiere
Link zur medpex Apotheke

Aktuelles

Warum man Gerstengras essen sollte

Wenn man gerade auf der Suche nach einem wahren Alleskönner ist, dann sollte man unbedingt einen Blick auf Gerstengras werfen. Denn Gerstengras gehört zu den wertvollsten Nahrungsmitteln. Es hat viele gesundheitsfördernde Wirkungen auf den Körper. mehr


Kulinarische Entdeckungsreise

Nicht nur Landschaften prägen eine Region, sondern auch kulinarische Eigenheiten. Das gilt in besonderer Weise für das Alte Land am Elbstrom, mit über 18 Millionen Obstbäumen das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas. mehr


Die besten Heilpflanzen für den Magen: Die phantastischen Neun

Fast jeder kennt es - das unangenehme Gefühl einer gestörten Verdauung. Magenprobleme haben viele Ursachen, die mit einer an unterschiedlichen Stellen ansetzenden Multi-Target-Therapie angegangen werden können. mehr


Sodbrennen - Feuer aus dem Magen

Bei Sodbrennen kommt es zum Rückfluss des sauren Mageninhaltes in die Speiseröhre. Viel zu oft werden dagegen Säureblocker verordnet. Dennoch lässt sich mit naturheilkundlichen Methoden rasch eine Besserung der Beschwerden erreichen. mehr


Termine

Hydrolate und ihre Destillation – ein Praxisseminar

Hydrolate entstehen durch Wasserdampfdestillation von Pflanzenteilen oder Blüten. Verwende... mehr


Hydrolate und ihre Destillation – ein Praxisseminar

Hydrolate entstehen durch Wasserdampfdestillation von Pflanzenteilen oder Blüten. Verwende... mehr


Wiesenakademie – Färben mit Pflanzen und Schwarzwald-Exkursionen

Das Brigachtal mit seinen vielen Quellen und Bächen eignet sich hervorragend für einen Pfl... mehr


Honigmassage am Rücken

Honig ist seit dem Altertum ein geschätztes Heilmittel. Er hat antibiotische, antibakterie... mehr


Buchtipps zu Naturheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie und Ernährung

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!