Naturheilkunde, Homöopathie und Phytotherapie - Gesundheit aus der Natur

7 Tipps, wie die Füße bei Diabetes auch im Sommer gesund bleiben Von: Gesundheit aktuell

7 Tipps, wie die Füße bei Diabetes auch im Sommer gesund bleiben

Eine sogenannte Neuropathie sorgt vielfach dafür, dass die Füße von Menschen mit Diabetes Probleme bereiten. Hilfreiche Tipps können helfen, dass die Füße bei Diabetes nicht nur vorzeigbar bleiben, sondern auch vor weiteren Problemen geschützt werden. mehr

Krank durch Zahnherde Von: Gesundheit aktuell

Krank durch Zahnherde

Ganzheitliche Zahnmedizin begutachtet den gesamten Körper. Oft liegen die Auslöser für Beschwerden im Mundbereich. Nur wer das Wechselspiel zwischen Zähnen und Organismus erkennt, hat gute Chancen sich von einer unklaren chronischen Erkrankung zu verabschieden. mehr


Gut geschützt im Grünen Von: Ratgeber Naturheilkunde

Gut geschützt im Grünen

Hautirritationen bei Outdoor-Aktivitäten vorbeugen und behandeln. Gartenarbeit ist für viele Menschen der ideale Ausgleich zum Alltagsstress. Doch wer mit Pflanzen in Kontakt kommt, hat häufig mit Hautirritationen zu kämpfen. mehr

Buchwiezen: Güt für die Gefäße Von: Phytotherapie und Naturheilkunde

Buchweizen: Gut für die Gefäße

Über einen sehr langen Zeitraum galt Buchweizen als Getreideersatz. Erst Ende der siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts begann auch das Interesse an der Heilpflanze. Nicht umsonst wurde im Jahr 1999 der Buchweizen zur Arzneipflanze des Jahres gekürt. mehr


Wimpern mit Naturkosmetik verschönern Von: Ratgeber Naturheilkunde

Wimpern mit Naturkosmetik verschönern

Angefangen vom Wimpernserum bis zur täglich anwendbaren Mascara bietet die Naturkosmetik eine Reihe von Produkten zur Verschönerung der Wimpern. Dabei setzen die Angebote, die auf rein pflanzlichen Inhaltsstoffen basieren, an verschiedenen Stellen an. mehr

Wenn die Kopfhaut juckt und schuppt. Natürliche Hilfe durch Hausmittel und Heilpflanzen Von: Gesundheit aktuell

Wenn die Kopfhaut juckt und schuppt

Natürliche Hilfe durch Hausmittel und Heilpflanzen. Wenn die Kopfhaut spannt, juckt und sich Schuppen bilden, kann das Betroffene zur Verzweiflung treiben. Denn zu den unangenehmen Beschwerden kommt häufig die Scham, ungepflegt zu wirken. mehr


Brennnessel - für Kenner den größten Wert Von: Phytotherapie und Naturheilkunde

Brennnessel für Kenner den größten Wert

Die Brennnessel gilt in der Pflanzenheilkunde als hervorragendes Mittel, um den Körper zu reinigen. Vor allem bei Rheuma, Gicht, Hautunreinheiten (Akne) und Leberbeschwerden wird sie gerne eingesetzt. mehr

Kolloidales Silber: Das gesunde Antibiotikum für Mensch, Tier und Pflanze Von: Buchtipps & Rezensionen

Kolloidales Silber: Das gesunde Antibiotikum für Mensch, Tier und Pflanze

Bevor die konventionelle Medizin die Antibiotika entdeckt hatte, hielt die Natur schon ein wirksames Mittel gegen Bakterien, Viren und Pilze bereit - das kolloidale Silber. Kolloidales Silber ist ein wahres Multitalent für Ihre Gesundheit! mehr


Schmerzfrei durch den Alltag. Belastungen in Beruf und Freizeit können die Muskeln stark strapazieren. Von: Rageber Naturheilkunde

Schmerzfrei durch den Alltag

Viele Beschäftigte, beispielsweise im Handwerk, müssen körperlich hart arbeiten. Sie tragen schwere Lasten, müssen in Fehlhaltungen ausharren. Zusätzlich können natürliche Arzneimittel wie "Traumeel Creme" oder "Traumeel Tabletten" die körpereigenen Heilungsprozesse fördern. mehr

Wildpflanzen-Salate Von: Buchtipps & Rezensionen

Wildpflanzen-Salate - Buchtipp

Steffen Guido Fleischhauer stellt in seinem Buch «Wildpflanzen-Salate. Sammeltipps, Pflanzenporträts und 60 Rezepte» neunzehn Wildpflanzen vor. Eine kulinarische Expedition... mehr


Social Media Links

Bilder

  • Bildergalerie Aktuell
  • Bildergalerie Ratgeber
  • Bildergalerie Hausapotheke
  • Bildergalerie Homöopathie
  • Bildergalerie Phytotherapie
  • Bildergalerie Schüsslersalze
  • Bildergalerie Ernährung
  • Bildergalerie Tiere
Link zur medpex Apotheke

Aktuelles

Freie Radikale mit Hausmitteln bekämpfen

Sind freie Radikale in der Überzahl, schaden sie dem Körper und greifen die Zellen an. Mit natürlichen Hausmitteln lässt sich dieser Prozess aufhalten. mehr


Das Nein zum Plastikbeutel. Hundehaltung: Kotentsorgung geht auch umweltfreundlich.

Fast zehn Millionen Hunde leben in Deutschland, die etwa zweimal täglich ihr "großes Geschäft" im Freien verrichten. Mehr als 500 Millionen Hundekotbeutel im Jahr, die fast immer aus Plastik bestehen, müssen entsorgt werden. mehr


Tipps für gesunde Zähne

Die Pflege der Zähne ist sehr wichtig, um ein kräftiges und gesundes Erscheinungsbild nach außen zu vermitteln. Gesunde Zähne sehen schöner aus und erwecken die Person so richtig zum Leben. mehr


Zur "Blume des Jahres" in die Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide rund um die Hansestadt Uelzen zählt zu den beliebtesten Radreiseregionen Deutschlands. mehr


Termine

Hydrolate und ihre Destillation – ein Praxisseminar

Hydrolate entstehen durch Wasserdampfdestillation von Pflanzenteilen oder Blüten. Verwende... mehr


Hydrolate und ihre Destillation – ein Praxisseminar

Hydrolate entstehen durch Wasserdampfdestillation von Pflanzenteilen oder Blüten. Verwende... mehr


Wiesenakademie – Färben mit Pflanzen und Schwarzwald-Exkursionen

Das Brigachtal mit seinen vielen Quellen und Bächen eignet sich hervorragend für einen Pfl... mehr


Honigmassage am Rücken

Honig ist seit dem Altertum ein geschätztes Heilmittel. Er hat antibiotische, antibakterie... mehr


Buchtipps zu Naturheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie und Ernährung

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!