Naturheilkunde, Homöopathie und Phytotherapie - Gesundheit aus der Natur

Waldkiefer - Balsam für Leib und Seele Phytotherapie und Naturheilkunde

Waldkiefer - Balsam für Leib und Seele

Frische oder getrocknete Sprossen und Ätherisches Öl aus der Waldkiefer hilft bei Erkältungen und Bronchitis. Als Salbe lindert der Wirkstoff aber... mehr

Phytotherapie und Naturheilkunde

Zistrose schützt vor grippalen Infekten

Die Zistrose (Cistus incanus) oder Graubehaarte Zistrose, auch Cistus genannt, ist seit Jahrtausenden als Heilpflanze bekannt. Heute werden ihre... mehr


Fibromyalgie Homöopathische Hausapotheke

Fibromyalgie - wenn der Körper schmerzt

Fibromyalgie ist ein komplexes und schwer durchschaubares Krankheitsbild. Menschen mit diesen Beschwerden haben oft eine jahrelange Arzt-Odyssee... mehr

Das Buch für den Hallux - Füße gut, alles gut: Ganzheitliche Hilfe ohne OP Buchtipps & Rezensionen

Das Buch für den Hallux - Füße gut, alles gut: Ganzheitliche Hilfe ohne OP

Hallux valgus ist vor allem ein Frauenproblem. Das Krankheitsbild betrifft die grosse Zehe. Der Ratgeber verhilft Ihnen zum Neuanfang. mehr


Eukalyptus macht die Nase frei Phytotherapie und Naturheilkunde

Eukalyptus macht die Nase frei

Eukalyptus zählt zu den bekanntesten Heilpflanzen Australiens. Das pflanzliche Mittel ist hilfreich bei Schnupfen, Erkältungen, Bronchitiden sowie bei... mehr

Weihrauch - Gabe aus dem Morgenland Ratgeber Naturheilkunde

Weihrauch - Gabe aus dem Morgenland

Weihrauch, das Baumharz stammt aus Arabien und Indien. Das wertvolle Kultur- und Handelsgut wird gerade im deutschsprachigen Raum wiederentdeckt -... mehr


Winter auf die sanfte Art Reisen und Erholung

Winter auf die sanfte Art

Österreich: Urlaub auf dem Bauernhof als Alternative zum trubeligen Skizirkus! mehr

Keine Angst vor der Kälte Gesundheit aktuell

Wie Arthrosepatienten schmerzfrei durchs Winterhalbjahr kommen

Wenn Nebel, Nässe und Kälte die Witterung bestimmen, ist das nicht nur ungemütlich, sondern verursacht mitunter sogar Schmerzen. Besonders... mehr


Kurkuma - das gelbe Wunder Phytotherapie und Naturheilkunde

Kurkuma - das gelbe Wunder

Kurkuma zählt zu den Heil- und Gewürzpflanzen mit einer langen Tradition. Seit dem Mittelalter ist die gelbe Wunderknolle auch in Europa gebräuchlich.... mehr

SOS-Tipps bei Erkältung - Natürliche Fitmacher für ein starkes Immunsystem Ratgeber Naturheilkunde

SOS-Tipps bei Erkältung - Natürliche Fitmacher für ein starkes Immunsystem

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen: Erkältungen führen die Liste der weltweit verbreiteten Infektionskrankheiten an. Ausgelöst werden grippale Infekte... mehr


Social Media Links

Bilder

  • Bildergalerie Aktuell
  • Bildergalerie Ratgeber
  • Bildergalerie Hausapotheke
  • Bildergalerie Homöopathie
  • Bildergalerie Phytotherapie
  • Bildergalerie Schüsslersalze
  • Bildergalerie Ernährung
  • Bildergalerie Tiere
Link zur medpex Apotheke

Aktuelles

Zahnschmerzen: Die wichtigsten homöopathischen Akutmittel

Zahnschmerzen treten häufig nachts oder gerade dann auf, wenn der Zahnarzt nicht erreichbar ist. Die folgenden homöopathischen Mittel dienen dazu, Ihnen die Zeit bis zum Zahnarzt erträglicher zu machen. mehr


Zitronenöl weckt Lebensgeister

Mit Zitronenduft werden ebenso ungeahnte therapeutische Wirkungen erzielt wie Sehnsucht nach dem Süden. Das ätherische Öl entfaltet in der Duftlampe belebende, aufbauende und aufmunternde Effekte. mehr


Pflanzensteckbrief: Baldrian für einen erholsamen Schlaf

Baldrian verhilft nervösen Menschen zu erholsamen Nächten und angespannten Prüflingen zu besserer Konzentration. Es macht somit nicht müde, sondern schwächt die Wirkung von bestimmten Reizen ab, die zur Nervosität führen. mehr


Zitrone - die Urmutter aller Zitrusfrüchte

Zitronen haben nicht nur einen hohen Vitamin C Gehalt, sie sind auch hilfreich bei Defekten des Immunsystems, Gefäßleiden, Übergewicht, Rheuma und Gicht. Zudem senken die begehrten Früchte den Histaminspiegel. mehr


Prostataentzündung erkennen und behandeln

Eine Entzündung der Prostata ist keine Alterserscheinung. Im Gegensatz zur vergrößerten Prostata, die in vielen Fällen gutartig und meist erst ab 45 Jahren auftritt, erkranken an einer Prostatitis auch junge Männer. mehr


Buchtipps zu Naturheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie und Ernährung

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!