Naturheilkunde mit Videos vermitteln

Mit Video erreicht man seinen Zielmarkt am besten. Kein anderes Format entfaltet so eine Breitenwirkung. Heute dominiert das Videoformat den Bereich des Online Marketing. Dieser Trend lässt sich auch sehr gut anhand der aktuellen Entwicklungen auf dem Markt erkennen, indem immer mehr Influencer von ihrem Berufsstand sehr gut leben können. Influencer posten zu einem ausgewählten Thema ihre Geschichten und teilen sie mit ihren Fans und Followern auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Naturheilkunde mi Videos vermitteln

Sachinformationen kurz und prägnant im Videoformat mit Kunden teilen

Damit sind ein neuer Markt, ein neuer Berufsstand und letztlich auch die Erweiterungsmöglichkeit des Produktportfolios für global agierende Unternehmen entstanden. Immer mehr Unternehmen nutzen diese Vertriebsschiene und sind dabei sehr erfolgreich. Bei der Vermittlung der Botschaft vertraut man neben dem Veröffentlichen von Fotos auch auf die Verbreitung von Videos. Das Videoformat wird häufiger geteilt als dies bei Fotos der Fall ist. Dies geht aus langjährigen Untersuchungen hervor, die diesen Trend auch für die Zukunft zu sehen. Will man jedoch Sachinformationen mit seinen Kunden teilen und gezielte Informationen verbreiten, sollte die Erstellung eines Erklärvideos im Mittelpunkt des Interesses stehen. Ein Erklärvideo erstellen vor allem Unternehmen, die gerade eine gezielte Kampagne starten wollen und den Kunden darüber informieren. Dies geschieht zum Beispiel beim Launch eines neuen Produktes. Bevor das Produkt der Öffentlichkeit präsentiert werden soll, wird darauf geachtet, sich mehrheitlich mit dem Sinn, zweck und vor allem den Vorteilen des neuen Produktes zu beschäftigen. Da die Aufmerksamkeit des Zusehers begrenzt ist (statistisch betrachtet klickt ein Zuseher nach einer Minute bereits weg und wendet sich einem neuen Inhalt zu), wird ein Erklärvideo höchstens eine Sendezeit von maximal einer Minute aufweisen.

Die Produktion von Erklärvideos

Manche Unternehmen setzen die Latte noch tiefer an. Die Sendezeit wird dabei auch maximal eine halbe Minute begrenzt. Jeder der bereits versucht hat, wichtige Informationen unter Zeitdruck seinem Gegenüber zu präsentieren wird wissen, welche Herausforderung das darstellt. Die Produktion eine solchen Erklärvideos ist daher eine sehr herausfordernde Aufgabe und braucht viel Vorbereitungszeit. Man beschäftigt in der Regel ein ganzes Produktionsteam, welches die Aufgabe übernehmen wird. Zusätzlich werden Grafiken eingespielt, um das Video für den Zuseher unterhaltsam zu gestalten. Der Launch der Kampagne erfolgt damit auch erfolgsversprechend.

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!