Gesunde Abwechslung in die Küche bringen

Wer gesteigerten Wert auf eine gesunde Ernährung legt, dessen Speisplan wird vor allem viel Obst und Gemüse beinhalten. Doch schnell ist man der vitaminreichsten Rohkost satt, wenn sie immer in der gleichen Form verzehrt wird. Mit einer vielseitigen Küchenmaschine ergeben sich viele neue Möglichkeiten für eine schonende Zubereitung und Abwechslung auf dem Teller.

Mehr Vielfalt für Vitaminfans

Gesunde Erfrischung: eigene Fruchtsäfte herstellen

Um von den gesunden Inhaltsstoffen aus Obst und Gemüse zu profitieren, sollte man auf das Erhitzen verzichten und sie am besten in rohem Zustand zu sich nehmen. Dabei kann man sie am Stück, in zerkleinerter Form essen oder zu einem leckeren Salat verarbeiten. Schnell erschöpfen sich hier allerdings die Rezepte und Arten der Zubereitung, sodass es mitunter an Ausgewogenheit und Abwechslungsreichtum der Mahlzeiten mangelt. Abhilfe schafft ein fleißiger Küchenhelfer, der einem viele Arbeiten rund um die Verarbeitung von Lebensmitteln abnimmt.

Gesunde Erfrischung: eigene Fruchtsäfte herstellen

Leistungsstarke Mixer sind nicht nur in der Lage, Zutaten zu zerkleinern, sondern sie auch unter der Dreingabe von Wasser oder Milch in vollmundige Drinks zu verwandeln. Einfach die geschälten Früchte hineingeben und in Sekundenschnelle verwandelt sie ein Profimixer (z.B. der Vitamix TNC 5200 von Keimling) in ein erfrischendes Getränk, das voll mit Vitaminen und Mineralstoffen ist. Dazu lässt sich ein solches leichter verdauen und besticht durch ein intensives Aroma. Ob nach dem Sport, in der Mittagspause oder einfach so zwischendurch – leckere Vitamincocktails rufen ein angenehmes Sättigungsgefühl hervor und bestechen durch eine natürliche Süße.

Entdecken Sie viele neue Rezeptideen

Gute Küchengeräte beherrschen aber noch weitaus mehr als nur die Zubereitung von herkömmlichen Getränken. Durch intensives Mixen von ganzen Früchten und der Zugabe von Crushed Ice entsteht ein unglaublich cremiger Smoothie, der mit Sicherheit besser schmeckt als solche, für die man an Ständen viel Geld zahlen muss. Stellt man die pürierten Früchte dann ins Eisfach, erhält man nach kurzer Zeit ein feines Sorbet oder ganz eigene Eiscreme. Auch Suppen, Aufstriche und Dips sind kein Problem und unterliegen in ihrer Zusammensetzung ganz dem persönlichen Geschmack und der eigenen Fantasie.

Ätherische Öle selbst herstellen

Lüften auch Sie das Geheimnis von süßem Apfelsaft und vergorenem Most!

- Alle Arbeitsschritte gut verständlich beschrieben
- Mit Tipps und Tricks für gute Qualität
- Praktische Hilfe bei Fehlern und Pannen

Most und Saft selber machen
von Uwe Jakubik

Broschiert: 75 Seiten
Verlag: Ulmer
ISBN-10: 3800154390
ISBN-13: 978-3800154395