Alternative Heilmethoden...

...Wo erhält man zuverlässige Informationen?

Menschen interessieren sich zunehmend für alternative Heilmethoden. Beginnt man damit, sich mit jenem Thema zu befassen, so kann es jedoch schwer sein, wahre Informationen von Humbug zu unterscheiden. Was man nun benötigt, sind zuverlässige Quellen für Informationen. Doch wo erhält man derartiges Infomaterial?

Nicht nur das Internet dient als Informationsquelle

Alternative Heilmethoden
Bildquelle:© Creatas/Thinkstock

Gerade im Internet ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man auf Informationen zu alternativen Heilmethoden stößt, welche bislang noch nicht wissenschaftlich belegt wurden oder sich gar als unwirksam erwiesen haben. Prinzipiell können Sie auf Portalen wie unserem jedoch durchaus Informationen finden, die ihnen zum Beispiel dabei helfen können, gesundheitliche Beschwerden mit pflanzlichen Heilmitteln zu lindern. Leider hat man nicht immer die Möglichkeit, online nach den gewünschten Beschreibungen zu suchen. Zudem möchte man die wichtigsten Heilmethoden oftmals auch ganz kompakt in gedruckter Form besitzen, sodass sie bei Bedarf schnell hervorgeholt werden können. Besitzt man kein internetfähiges Smartphone, so kann man somit auch unterwegs schnell auf die so dringend benötigten Informationen zugreifen. Dazu müssen Sie nicht etwa unzählige Texte aus dem Internet ausdrucken und ordentlich abheften, vielmehr sind viele Informationen mittlerweile auch in Buchform erhältlich. Möchten Sie etwa wissen, wie Akupressur funktioniert? Suchen Sie nach Möglichkeiten, sich durch bestimmte Techniken im stressigen Alltag zu entspannen? Oder aber möchten Sie alles über pflanzliche Heilmittel wissen, um ihre Hausapotheke mit den nützlichsten Heilpflanzen komplettieren zu können? Können Sie eine oder mehrere dieser Fragen bejahen, so finden Sie zu jedem dieser Themen ein passendes Buch, welches die wichtigsten Fakten kompakt und verständlich zusammenfasst. Dank jener Bücher treiben Ihnen Kinderkrankheiten künftig keine Sorgenfalten mehr auf die Stirn, zumal Sie nun dank des Buches sowieso über die wirksamsten Entspannungstechniken Bescheid wissen.

Lektüre ersetzt nicht Gang zum Arzt

Finden Sie weder das Internet noch ein Buch als Quelle vertrauenswürdig oder wünschen Sie sich fundiertere Informationen, so können Sie alternativ oder zusätzlich auch einen Heilpraktiker aufsuchen und um ein Beratungsgespräch bitten. Die größten Vorteile dabei sind wohl, dass Sie sich zum einen 100%ig auf die Wahrheit der Antworten verlassen können und dass Sie zum anderen maßgeschneiderte Tipps erhalten, welche optimal auf Ihre Beschwerden abgestimmt sind. Darauf aufbauend können Sie sich dann über die genannten Quellen weitere Informationen beschaffen. Sowieso ersetzt die Lektüre der Bücher oder unseres Portals nicht den Gang zum Arzt. Schließlich sind bestimmte Krankheiten, wie etwa die Arteriosklerose, so gefährlich, dass sie unbedingt einer ärztlichen Behandlung bedürfen. Pflanzliche Heilmittel sollten hier nur unterstützend zur Schulmedizin zum Einsatz kommen.

Meine besten Heilpflanzenrezepte für eine gesunde Familie

Das Buch vermittelt Grundwissen über Wirkungsweise und Einsatzgebiete von heimischen Heilpflanzen und versetzt den Leser in die Lage, Haus- und Heilmittel unkompliziert selbst herzustellen. Dabei setzt das aus einem Rezeptteil und einem Heilpflanzenlexikon bestehende Buch auf klare, simple Strukturen. Informationen und Rezepte werden prägnant, einfach und schnörkellos präsentiert - der Leser wird mitten ins Zubereitungsgeschehen platziert. Die Rezepte werden in Schritt-für-Schritt-Bildern sehr einfach dargestellt und sind daher leicht "nachzukochen". Alle Fragen zu den benötigten Gerätschaften über Bezugsquellen verschiedener Utensilien bis hin zur kostengünstigen Beschaffung der Heilpflanzen werden beantwortet. Die Rezeptaufteilung erfolgt nicht nur beschwerdenbezogen, sondern auch nach Personengruppen - vom Zwerg bis zum Greis. Hervorzuheben ist die sympathisch-moderne Kräuterexpertin Melanie Wenzel, die ihre ganze Persönlichkeit einbringt und den Leser wie einen Freund anspricht.

Meine besten Heilpflanzenrezepte für eine gesunde Familie
Grundlagen - Anwendung - Therapie
von Melanie Wenzel

Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!