Bunte Mischung...

...Das vergnügliche Kartenspiel für die Aktivierung älterer Menschen
...von Birgit Henze

Bunte Mischung

Erinnerungsarbeit für die ältere Generation ist auch Biografiearbeit. Um eine sinnvolle Aktivierung von Senioren zu gestalten, ist die Auseinandersetzung mit deren Vergangenheit unerläßlich. Man muss sich sozusagen in ihre Gedankenwelt mit hineinversetzen können, um ihr Gedächtnis in Schwung zu halten. Speziell hierfür entwickelte die Krankenschwester und Ergotherapeutin Birgit Hinze dieses Kartenspiel.

«Bunte Mischung» - erschienen in der Schlüterschen Verlagsgruppe -  ist ein Kartenspiel für Therapeuten, die in der Altenpflege tätig sind. Aber auch pflegende Angehörige finden Möglichkeiten und Anregungen zur Aktivierung der von ihnen betreuten Senioren. Das Kartenspiel ist sowohl bei Personen mit Demenz einsetzbar als auch bei Menschen, die geistig noch rege sind. Durch die Verwendung der Karten werden Themen aus der Vergangenheit, verborgenes Liedgut oder bekannte Gedichte wieder wachgerufen. Das Spiel ist ohne große Vorbereitung vielfältig verwendbar. Dadurch wird Lebendigkeit und Abwechslung in den oft so grauen Alltag der Senioren gebracht.

Man muss immer etwas haben, auf das man sich freuen kann.» (Eduard Friedrich Mörike, 08.09.1804 bis 04.06.1875)

Bunte Mischung
Das vergnügliche Kartenspiel für die Aktivierung älterer Menschen
von Birgit Henze

Verlag: Schlütersche

Weitere Themen!

Alzheimer & Demenzen verstehen - Buchtipp
Derzeit sind in Deutschland etwa 1,2 Millionen Menschen an Morbus Alzheimer und anderen Demenzformen erkrankt, jedes Jahr kommen etwa 250 000 Neuerkrankungen hinzu.

Seniorenspielbuch, Reaktivierung Dementer in Pflege und Betreuung - Buchtipp
Die Arbeit mit Menschen in Seniorenheimen befindet sich im Wandel. Betreuungspersonen suchen Wege zu einer Verbesserung der Lebensqualität von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Passende Spiele sorgen dafür, dass vorhandene Fähigkeiten erhalten bleiben.

Aktiv trotz Demenz - Buchtipp
Trotz Forschung ist es bis heute nicht gelungen, das Krankheitsbild vom Alzheimertyp zu heilen. Umso wichtiger ist es für die Betroffenen eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dieses Buch liefert eine Fülle von Ideen für Gruppen- und Einzelstunden.

366 Tage - Aktivierungsarbeit mit älteren Menschen - Buchtipp
Spannende, lustige und informative Aktivierungen gehören zu einer qualitätsvollen Seniorenarbeit. Hier finden Pflegekräfte 366 Ideen und Anregungen für Aktivitäten mit älteren Menschen.