Koordinationstraining für Senioren...

...Besser orientieren - Schneller reagieren - Sicherer stehen und gehen

Koordinationstraining für Senioren

Das Buch «Koordinations Training für Senioren» - erschienen im Meyer & Meyer Verlag - vereint zwei Themenbereiche: Zum einen die sportliche Betätigung für das zunehmende Alter und zum anderen eine adäquate, dem Alter entsprechende Bewegungskoordination. Im Hinblick auf den demografischen Umbruch ist das Thema Sport im Alter aktueller denn je. Die Bevölkerung wird immer älter und dadurch steigt das Risiko für körperliche oder physische Einschränkungen, die den Alltag der Senioren erschweren. Alle, die sich mit dieser Thematik konfrontiert sehen - sei es beruflich oder privat - werden sich täglich mit den Anforderungen einer verbesserten Beweglichkeit auseinandersetzen.

Um eine verbesserte Koordination zu erreichen gilt es, die Prozesse der Wahrnehmung, eine Optimierung der Bewegungssteuerung sowie die Bewegungsabläufe in Spielsituationen auszubauen. So ist es möglich, durch ein gezieltes Trainingsprogramm auch das Gleichgewicht, die Kraft sowie die Mobilität zu steigern. Koordination und Bewegung im Alter sind nicht nur gut für den Körper, auch Kopf und Gemüt werden beansprucht und gefördert. Dieser Ratgeber gibt allen interessierten Lesern einen Einblick, wie Koordinationstraining mit anderen neurologischen und kognitiven Prozessen in Verbindung stehen. Ein gezieltes Koordinationstraining wirkt zudem einem erhöhten Sturzrisiko entgegen. Sie finden in diesem Buch eine Vielzahl von Übungsbeispielen, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen.

Eine Fundgrube für Trainer, Übungsleiter und alle aktiven Senioren.

Koordinationstraining für Senioren
Besser orentieren - Schneller reagieren - Sicherer stehen und gehen
von Hans-Jürgen Schaller und Panja Wernz

Broschiert: 168 Seiten
Verlag: Meyer & Meyer Verlag

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!