Kursbuch Kneipp...

...Der moderne Familienratgeber

Kursbuch Kneipp

Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 bis 1897), auch bekannt als der Wasserdoktor, ließ im 19. Jahrhundert die fünf Säulen der Naturheilkunde (Wasser, Ernährung, Bewegung, Heilpflanzenanwendungen und Lebensordnung) wieder neu aufleben. Vor allem das Wissen über die Heilwirkungen des Wassers erweiterte er erheblich und machte seine speziellen Kneipp-Kuren populär. So erneuerte er die sogenannte Hydrotherapie und publizierte in seinem Standardwerk «Meine Wasserkur» die Grundpfeiler einer gesunden Lebensweise. Sebastian Kneipp begann in Bad Wörishofen seine auf dem gesunden Menschenverstand basierende Heilmethode, die heute nicht nur unter Naturheilkundlern, sondern auch bei Schulmedizinern großen Anklang findet.

Am Anfang des Ratgebers «Kursbuch Kneipp. Der moderne Familienratgeber für Wasseranwendungen, Ernährung & Bewegung, Kräuterheilkunde und Lebenshilfe» bekommt der Leser einen kurzen Einblick in die Lebensgeschichte von Pfarrer Sebastian Kneipp. Danach werden in fünf ausführlichen Kapiteln die Säulen der Naturheilkunde vorgestellt, die im Alltag praktisch und einfach zur Erhaltung der Gesundheit umzusetzen sind. In den anschließenden Ausführungen werden Hausmittel, Beschwerden wie etwa Schnupfen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Hautleiden oder Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden näher erläutert. Viele Rezepturen sowie Hinweise zur gesunden Lebensführung erhöhen den Praxisnutzen des Buches. Zudem verfügt der Ratgeber über einen außerordentlich anwenderfreundlichen Aufbau.

Ein Wegweiser über die fünf Säulen der Naturheilkunde!

Kursbuch Kneipp: Der moderne Familienratgeber für Wasseranwendungen,
Ernährung & Bewegung, Kräuterheilkunde und Lebenshilfe.
Mit Hausmittelapotheke & Beschwerdenlexikon
von Hildegard Kreiter und Helene Roschat

Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Kneipp, Wien

Weitere Themen!

Pflegepraxis: Wickel und Auflagen - Besprechung zum Buch
Altbewährte Hausmittel wie Kräuterrezepturen, Wickel, Auflagen oder Güsse wiederentdeckt und nach heutigen medizinischen Kriterien überprüft: Vor allem der Wasserdoktor und Pfarrer Sebastian Kneipp hat das Wissen darüber wieder neu aufleben lassen.

Lexikon der Frauenheilkräuter - Besprechung zum Buch
Immer mehr Frauen schätzen die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Heilpflanzen. «Lexikon der Frauenkräuter» ist ein Buch mit viel Inhalt: Magret Madjeski ist Spezialistin auf diesem Gebiet und stellt viele wertvolle Ratschläge und Rezepturen vor.

Wellness mit Kräutern

Wellness steht für Ausschlafen, Abschalten, Verwöhnen und die Seele baumeln lassen. Werden Sie eins mit sich selbst und spüren Sie die enge Verbundenheit mit dem Leben. Heilpflanzen und Kräuter helfen Ihnen dabei, Ihre ganz persönliche Mitte zu finden.