Fibromyalgie - Das Mutmach-Buch. Die besten Strategien gegen den Schmerz.

...von Cornelia Bloss

Fibromyalgie - Das Mutmach-Buch: Die besten Strategien gegen den Schmerz

Das Fibromyalgiesyndrom (FMS) ist eine chronische Schmerzerkrankung. Sie verursacht Schmerzen in verschiedenen Körperteilen in der Nähe von Muskeln und Gelenken. Auch die Wirbelsäule kann betroffen sein. Frauen sind häufiger von der Krankheit betroffen als Männer. Die Ursachen sind bis heute nicht geklärt. Dennoch kam man zu der Anschauung, dass Stress, andere psychische Auslöser wie beispielsweise Misshandlungen im Kindesalter, Rauchen oder zu wenig Bewegung eine Rolle spielen können. Desweiteren kann Fibromyalgie als Sekundärerkrankung auftreten wie etwa bei der rheumatoiden Arthritis. Derzeit beschäftigt sich die Forschung mit der Frage, ob neurologische Störungen zu diesem Syndrom daran beteiligt sind. Oft ist die Krankheit mit Begleitsymptomen behaftet. So stellen sich Müdigkeit, Schlafstörungen, Reizdarm, Erschöpfung, Antriebsschwäche sowie Schwellungen an Händen, Füssen oder Gesicht ein.

Die Heilpraktikerin für Psychotherapie Cornelia Bloss ist selbst von der Krankheit betroffen und erzählt in ihrem Buch, wie sie ihr Leben mit Fibromyalgie meistert. Dabei eröffnet sie ungeahnte neue Möglichkeiten, dem Schmerz positiv zu begegnen. Die interessierte Leserschaft erfährt in diesem Werk viele Möglichkeiten zur wirksamen Schmerzlinderung wie zum Beispiel Klangschalentherapie, CBD-Öl, Entschleunigung durch Bewegung sowie Entspannung, vitaminreiche Kost oder die Einnahme von Vitamin D. Das Buch ist eine positive Ermutigung für alle Betroffenen.

Der Ratgeber ist in einer leicht verständlichen Erzählung geschrieben!

Fibromyalgie - Das Mutmach-Buch:
Die besten Strategien gegen den Schmerz
von Cornelia Bloss

Herausgeber: TRIAS
Taschenbuch: 184 Seiten

 

Weitere Themen!

Chronische Schmerzen natürlich behandeln - Buchtipp
In Deutschland leidet mittlerweile jeder fünfte an chronischen Schmerzen. Ziel dieses Ratgebers ist es, Betroffenen und Angehörigen Lösungswege im Umgang mit Schmerzerkrankungen aufzuzeigen

Fibromyalgie: Wenn der Körper schmerzt
Fibromyalgie oder Fibromyalgie-Syndrom, kurz FMS genannt, ist ein komplexes und schwer durchschaubares Krankheitsbild. Menschen mit diesen Beschwerden haben oft eine jahrelange Arzt-Odyssee hinter sich. Betroffen sind vor allem Frauen im mittleren Lebensalter.

Fibromyalgie. Endlich erkennen - richtig behandlen.
Ständige Schmerzen hinterlassen ihre Spuren und wirken sich auf die Lebensqualität aus. Der Autor dieses äußerst informativen Ratgebers, Dr. med. Wolfgang Brückle, informiert eingehend über das Fibromyalgie-Syndrom.

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!