Praxis-Lehrbuch der modernen Pflanzenheilkunde ...

...Grundlagen - Anwendung - Therapie
...von Ursel Bühring

Praxis-Lehrbuch der modernen Pflanzenheilkunde

Die moderne Heilpflanzenkunde, auch Phytotherapie genannt, ist eine außergewöhnliche und sichere Methode, Mensch und Tier bei der Erhaltung der Gesundheit zu unterstützen. Man könnte sie als die naturwissenschaftliche Fortsetzung der Heilkunde früherer Zeiten bezeichnen. Innerlich und äußerlich angewendet, haben sich Heilpflanzen bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten als wirksam erwiesen. Ob Magen-Darm-Beschwerden, Atemwegserkrankungen, Harnwegs- und Prostatabeschwerden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Venenleiden, Schlafstörungen, Beschwerden der Psyche – Heilpflanzen können bei den unterschiedlichsten Gesundheitsproblemen helfen.

Das vorliegende Fachbuch gibt umfassend Auskunft über die Ursprünge der Pflanzenheillkunde, Geschichte und Ziele der Kommission E und bietet Sammeltipps für die Wildkräuterküche sowie Anleitungen zur Trocknung und Aufbewahrung der beschriebenen Pflanzen. Zudem werden verschiedene Zubereitungsarten wie Kräutertees, Kaltwasserauszüge, Abkochungen und deren Kombinationsmethoden vorgestellt. Auch die Herstellung von Tinkturen, Salben, Cremes, Gelen, Medizinalweinen, Bädern, Aromamischungen sowie von Wickeln und Auflagen werden nicht außer Acht gelassen. Der Hauptteil beinhaltet die Anwendungsbereiche der Heilpflanzen in Therapie und Vorbeugung. Pflanzensteckbriefe der bekanntesten Heilpflanzen liefern Informationen zu Botanik, Inhaltsstoffen, Anwendung und Dosierung. Das Buch ist verständlich geschrieben und wendet sich an alle interessierten Heilpflanzen-Fans.

Ein äußerst informatives Sachbuch!

Praxis-Lehrbuch der modernen Heilpflanzenkunde
Grundlagen, Anwendung, Therapie
von Ursel Bühring

Gebundene Ausgabe: 716 Seiten
Verlag: Haug

Weitere Themen!

Buchtipp: Heilpflanzen-Kuren: Körper und Seele pflegen und gesund erhalten
Eine Tasse Kräutertee wärmt und schmeckt nicht nur gut, sondern wirkt je nach Heilpflanze ganz speziell auf bestimmte Organe in unserem Körper. Ursel Bühring zeigt in ihrem neuen Buch, wie Sie passend zur Jahreszeit Ihre Organe pflegen können.

Buchtipp: Lexikon der Frauenkräuter
Viele Frauen schätzen die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Heilpflanzen. «Lexikon der Frauenkräuter» ist ein Buch mit viel Inhalt: Magret Madjeski ist Spezialistin auf diesem Gebiet und stellt viele wertvolle Ratschläge und Rezepturen vor.

Buchtipp: Chrut und Uchrut von Johann Künzle
«Chrut und Uchrut» ist ein Klassiker der Naturheilkunde. Dieses Nachschlagewerk zu Kräuter-Hausmitteln, das inzwischen in mehrere Sprachen übersetzt wurde, hat bis heute eine Auflage von über zwei Millionen erreicht.

Diesen Beitrag in den Social Media teilen!